Einsätze 2017

Einsätze 2017

Dezember
NummerEinsatzmeldungDatumDauerEinsatzartEinsatzortFahrzeugeEinsatzleiterMannschaftsstärkeAlarmierungsartWeitere Kräfte
Nummer: 251
Einsatzmeldung: 251 / 31.12.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 31.12.2017 12:54
Dauer: 7 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Duingen, Warweg
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/3
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Duingen, Freiwillige Feuerwehr Gronau (Leine)
251251 / 31.12.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage31.12.2017 12:547 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)Duingen, WarwegBvD, DLK 23/12SJ1/2 - 1/3alle DMEFreiwillige Feuerwehr Duingen, Freiwillige Feuerwehr Gronau (Leine)
Nummer: 250
Einsatzmeldung: 250 / 31.12.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 31.12.2017 08:38
Dauer: 10 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Mühlenmasch
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/9 - 1/12
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Werkfeuerwehr Sappi
250250 / 31.12.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage31.12.2017 08:3810 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)MühlenmaschBvD, TLF 16/25MW1/9 - 1/12alle DMEWerkfeuerwehr Sappi
Nummer: 249
Einsatzmeldung: 249 / 31.12.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 31.12.2017 07:41
Dauer: 14 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Mühlenmasch
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/9 - 1/15
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Werkfeuerwehr Sappi
249249 / 31.12.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage31.12.2017 07:4114 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)MühlenmaschBvD, TLF 16/25MW1/9 - 1/15alle DMEWerkfeuerwehr Sappi
Nummer: 248
Einsatzmeldung: 248 / 25.12.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 25.12.2017 17:49
Dauer: 16 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Mühlenmasch
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/20 - 1/9
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Werkfeuerwehr Sappi
248248 / 25.12.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage25.12.2017 17:4916 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)MühlenmaschBvD, TLF 16/25JK1/20 - 1/9alle DMEWerkfeuerwehr Sappi
Nummer: 247
Einsatzmeldung: 247 / 24.12.2017 – Brandeinsatz
Datum: 24.12.2017 20:21
Dauer: 2 h 5 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz - NB-Löschhilfe
Einsatzort: Grünenplan, Kirchtalstraße
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, TLF 16/25
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/20 - 1/12
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: DRK Bereitschaft Delligsen, Freiwillige Feuerwehr Delligsen, Freiwillige Feuerwehr Grünenplan, Kriminalpolizei, NEF, Polizei, Polizei Holzminden, Presse allgemein, Pressesprecher Öffentlichkeitsarbeit KFV Holzminden, RTW
247247 / 24.12.2017 – Brandeinsatz24.12.2017 20:212 h 5 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz - NB-LöschhilfeGrünenplan, KirchtalstraßeBvD, DLK 23/12, TLF 16/25JK1/20 - 1/12DME - 109DRK Bereitschaft Delligsen, Freiwillige Feuerwehr Delligsen, Freiwillige Feuerwehr Grünenplan, Kriminalpolizei, NEF, Polizei, Polizei Holzminden, Presse allgemein, Pressesprecher Öffentlichkeitsarbeit KFV Holzminden, RTW
Nummer: 246
Einsatzmeldung: 246 / 23.12.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 23.12.2017 14:02
Dauer: 14 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Im Hindenburgstadion
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/22 - 1/9
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei
246246 / 23.12.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage23.12.2017 14:0214 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)Im HindenburgstadionBvD, TLF 16/25JK1/22 - 1/9alle DMEPolizei
Nummer: 245
Einsatzmeldung: 245 / 21.12.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 21.12.2017 09:49
Dauer: 11 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Hildesheimer Straße
Fahrzeuge: VRW
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/3 - 1/1
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: RTW
245245 / 21.12.2017 – Hilfeleistung Türöffnung21.12.2017 09:4911 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungHildesheimer StraßeVRWAS1/3 - 1/1alle DMERTW
Nummer: 244
Einsatzmeldung: 244 / 18.12.2017 – Brandeinsatz
Datum: 18.12.2017 22:42
Dauer: 55 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Gebrüder-Woge-Straße
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, ELW, TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/16 - 1/4
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: Polizei
244244 / 18.12.2017 – Brandeinsatz18.12.2017 22:4255 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzGebrüder-Woge-StraßeBvD, DLK 23/12, ELW, TLF 16/25SJ1/16 - 1/4DME - 105Polizei
Nummer: 243
Einsatzmeldung: 243 / 14.12.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 14.12.2017 09:39
Dauer: 2 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Hinsiekweg 32
Fahrzeuge:  
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/0 / 1/0
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
243243 / 14.12.2017 – Hilfeleistung Türöffnung14.12.2017 09:392 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungHinsiekweg 32 AS1/0 / 1/0alle DME 
Nummer: 242
Einsatzmeldung: 242 / 11.12.2017 – Brandeinsatz
Datum: 11.12.2017 22:58
Dauer: 2 h 32 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Winzenburger Straße
Fahrzeuge: DLK 23/12, ELW, LF 16/12, LKW (GW-L), RW 2, TLF 16/25
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/35 - 1/29
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: 2 RTW, Abschnittsleiter Süd, Freiwillige Feuerwehr Föhrste, Kriminalpolizei, NEF, Ordnungsamt, Polizei, siehe Fireboardprotokoll, stellv. Abschnittsleiter Süd, stellv. Stadtbrandmeister, Stromversorger, Wasserversorger
242242 / 11.12.2017 – Brandeinsatz11.12.2017 22:582 h 32 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzWinzenburger StraßeDLK 23/12, ELW, LF 16/12, LKW (GW-L), RW 2, TLF 16/25FO1/35 - 1/29alle DME2 RTW, Abschnittsleiter Süd, Freiwillige Feuerwehr Föhrste, Kriminalpolizei, NEF, Ordnungsamt, Polizei, siehe Fireboardprotokoll, stellv. Abschnittsleiter Süd, stellv. Stadtbrandmeister, Stromversorger, Wasserversorger
Nummer: 241
Einsatzmeldung: 241 / 10.12.2017 – Explosionsgefahr
Datum: 10.12.2017 11:53
Dauer: 34 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Explosionsgefahr
Einsatzort: Hirschberger Straße
Fahrzeuge: BvD, ELW, LF 16/12, TLF 16/25
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/26 - 1/19
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: NEF, Polizei, RTW
241241 / 10.12.2017 – Explosionsgefahr10.12.2017 11:5334 minxxx nicht mehr verwenden xxx > ExplosionsgefahrHirschberger StraßeBvD, ELW, LF 16/12, TLF 16/25FO1/26 - 1/19alle DMENEF, Polizei, RTW
Nummer: 240
Einsatzmeldung: 240 / 09.12.2017 – Brandeinsatz
Datum: 09.12.2017 01:01
Dauer: 1 h 29 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Ausgelöster Rauchmelder
Einsatzort: Carl-Heise-Straße
Fahrzeuge: DLK 23/12, ELW, TLF 16/25
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/12 - 1/12
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: Polizei, RTW
240240 / 09.12.2017 – Brandeinsatz09.12.2017 01:011 h 29 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Ausgelöster RauchmelderCarl-Heise-StraßeDLK 23/12, ELW, TLF 16/25JK1/12 - 1/12DME - 105Polizei, RTW
Nummer: 239
Einsatzmeldung: 239 / 07.12.2017 – Brandeinsatz
Datum: 07.12.2017 06:28
Dauer: 2 h 2 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Dehnsen, Bornbrink
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, ELW, TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/23 - 1/15
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Dehnsen, Freiwillige Feuerwehr Limmer, Polizei, RTW, siehe Fireboardprotokoll, Stadtbrandmeister, Stromversorger
239239 / 07.12.2017 – Brandeinsatz07.12.2017 06:282 h 2 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzDehnsen, BornbrinkBvD, DLK 23/12, ELW, TLF 16/25SJ1/23 - 1/15alle DMEFreiwillige Feuerwehr Dehnsen, Freiwillige Feuerwehr Limmer, Polizei, RTW, siehe Fireboardprotokoll, Stadtbrandmeister, Stromversorger
Nummer: 238
Einsatzmeldung: 238 / 06.12.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 06.12.2017 15:22
Dauer: 13 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: An der Dohnser Schule
Fahrzeuge:  
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/7 - 1/0
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
238238 / 06.12.2017 – Hilfeleistung Türöffnung06.12.2017 15:2213 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungAn der Dohnser Schule FO1/7 - 1/0alle DME 
Nummer: 237
Einsatzmeldung: 237 / 27.11.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 03.12.2017 21:26
Dauer: 1 h 54 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Winzenburger Straße
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, ELW
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/7 - 1/6
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Hausmeister L.P., Pflegedienst, RTW
237237 / 27.11.2017 – Hilfeleistung Türöffnung03.12.2017 21:261 h 54 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungWinzenburger StraßeBvD, DLK 23/12, ELWJK1/7 - 1/6DME - 109Hausmeister L.P., Pflegedienst, RTW
Nummer: 236
Einsatzmeldung: 236 / 01.12.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 01.12.2017 19:30
Dauer: 3 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
236236 / 01.12.2017 – Brandsicherheitswache01.12.2017 19:303 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTLF 8WJK1/2 - 1/2mündlich 
Nummer: 235
Einsatzmeldung: 235 / 01.12.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 01.12.2017 11:58
Dauer: 21 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Sedanstraße
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/12 - 1/8
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
235235 / 01.12.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage01.12.2017 11:5821 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)SedanstraßeTLF 16/25JK1/12 - 1/8alle DME 
 
November
NummerEinsatzmeldungDatumDauerEinsatzartEinsatzortFahrzeugeEinsatzleiterMannschaftsstärkeAlarmierungsartWeitere Kräfte
Nummer: 234
Einsatzmeldung: 234 / 30.11.2017 – Unterstützung Baubetriebshof
Datum: 30.11.2017 13:45
Dauer: 45 min
Einsatzart: Unterstützung Baubetriebshof
Einsatzort: Kaiser-Wilhelm-Straße
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte: Baubetriebshof
234234 / 30.11.2017 – Unterstützung Baubetriebshof30.11.2017 13:4545 minUnterstützung BaubetriebshofKaiser-Wilhelm-StraßeDLK 23/12AS1/0 - 1/0TelefonBaubetriebshof
Nummer: 233
Einsatzmeldung: 233 / 29.11.2017 – Unterstützung Baubetriebshof
Datum: 29.11.2017 08:00
Dauer: 30 min
Einsatzart: Unterstützung Baubetriebshof
Einsatzort: Burgfreiheit
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte: Baubetriebshof
233233 / 29.11.2017 – Unterstützung Baubetriebshof29.11.2017 08:0030 minUnterstützung BaubetriebshofBurgfreiheitDLK 23/12AS1/0 - 1/0TelefonBaubetriebshof
Nummer: 232
Einsatzmeldung: 232 / 28.11.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 28.11.2017 09:35
Dauer: 8 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Warzen, Zur Eiche
Fahrzeuge:  
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/7 - 1/-
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
232232 / 28.11.2017 – Hilfeleistung Türöffnung28.11.2017 09:358 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungWarzen, Zur Eiche JK1/7 - 1/-alle DME 
Nummer: 231
Einsatzmeldung: 231 / 27.11.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 27.11.2017 11:23
Dauer: 57 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Am Weidenknick
Fahrzeuge: VRW
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/8 - 1/2
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei, RTW
231231 / 27.11.2017 – Hilfeleistung Türöffnung27.11.2017 11:2357 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungAm WeidenknickVRWJK1/8 - 1/2alle DMEPolizei, RTW
Nummer: 230
Einsatzmeldung: 230 / 27.11.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 27.11.2017 08:46
Dauer: 25 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Hildesheimer Straße
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/10 - 1/6
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei
230230 / 27.11.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage27.11.2017 08:4625 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)Hildesheimer StraßeTLF 16/25JK1/10 - 1/6alle DMEPolizei
Nummer: 229
Einsatzmeldung: 229 / 26.11.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 26.11.2017 14:30
Dauer: 3 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter:  
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
229229 / 26.11.2017 – Brandsicherheitswache26.11.2017 14:303 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTLF 8W 1/2 - 1/2mündlich 
Nummer: 228
Einsatzmeldung: 228 / 26.11.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 26.11.2017 09:37
Dauer: 13 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Mühlenmasch
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/17 - 1/8
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Werkfeuerwehr Sappi
228228 / 26.11.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage26.11.2017 09:3713 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)MühlenmaschBvD, TLF 16/25JK1/17 - 1/8alle DMEWerkfeuerwehr Sappi
Nummer: 227
Einsatzmeldung: 227 / 25.11.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 25.11.2017 14:30
Dauer: 3 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: TK
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
227227 / 25.11.2017 – Brandsicherheitswache25.11.2017 14:303 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFTK1/2 - 1/2mündlich 
Nummer: 226
Einsatzmeldung: 226 / 24.11.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 24.11.2017 09:30
Dauer: 3 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
226226 / 24.11.2017 – Brandsicherheitswache24.11.2017 09:303 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFJK1/2 - 1/2mündlich 
Nummer: 225
Einsatzmeldung: 225 / 23.11.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 23.11.2017 09:30
Dauer: 3 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: MF
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
225225 / 23.11.2017 – Brandsicherheitswache23.11.2017 09:303 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFMF1/2 - 1/2mündlich 
Nummer: 224
Einsatzmeldung: 224 / 22.11.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 22.11.2017 18:00
Dauer: 2 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
224224 / 22.11.2017 – Brandsicherheitswache22.11.2017 18:002 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFHS1/1 - 1/1mündlich 
Nummer: 223
Einsatzmeldung: 223 / 22.11.2017 – Hilfeleistung Tier
Datum: 22.11.2017 07:35
Dauer: 43 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Tierrettung
Einsatzort: Leinewiesen, Höhe Kläranlage Sappi
Fahrzeuge: ELW, Motorboot, RW 2, VRW
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/11 - 1/8
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Schäfer (Eigentümer)
223223 / 22.11.2017 – Hilfeleistung Tier22.11.2017 07:3543 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > TierrettungLeinewiesen, Höhe Kläranlage SappiELW, Motorboot, RW 2, VRWFO1/11 - 1/8alle DMESchäfer (Eigentümer)
Nummer: 222
Einsatzmeldung: 222 / 19.11.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 19.11.2017 16:30
Dauer: 5 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Fagus-Werk
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte: DRK EZ Limmer
222222 / 19.11.2017 – Brandsicherheitswache19.11.2017 16:305 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstFagus-WerkTLF 8WJK1/2 - 1/2mündlich, TelefonDRK EZ Limmer
Nummer: 221
Einsatzmeldung: 221 / 18.11.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 18.11.2017 21:34
Dauer: 1 h 6 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Sackwaldstraße
Fahrzeuge: BvD, VRW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/12 - 1/4
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: Polizei, RTW
221221 / 18.11.2017 – Hilfeleistung Türöffnung18.11.2017 21:341 h 6 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungSackwaldstraßeBvD, VRWSJ1/12 - 1/4DME - 105Polizei, RTW
Nummer: 220
Einsatzmeldung: 220 / 14.11.2017 – Unterstützung Rettungsdienst
Datum: 14.11.2017 00:20
Dauer: 1 h 25 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > Tragehilfe/Drehleitereinsatz
Einsatzort: Graste, Drift
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/3 - 1/3
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Graste, Freiwillige Feuerwehr Lamspringe, NEF, RTW
220220 / 14.11.2017 – Unterstützung Rettungsdienst14.11.2017 00:201 h 25 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > Tragehilfe/DrehleitereinsatzGraste, DriftBvD, DLK 23/12SJ1/3 - 1/3DME - 105Freiwillige Feuerwehr Graste, Freiwillige Feuerwehr Lamspringe, NEF, RTW
Nummer: 219
Einsatzmeldung: 219 / 13.11.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 13.11.2017 14:25
Dauer: 20 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz - NB-Löschhilfe
Einsatzort: Lamspringe, Bismarckstraße
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12
Einsatzleiter: CT
Mannschaftsstärke: 1/8 - 1/3
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Lamspringe
219219 / 13.11.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage13.11.2017 14:2520 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz - NB-LöschhilfeLamspringe, BismarckstraßeBvD, DLK 23/12CT1/8 - 1/3alle DMEFreiwillige Feuerwehr Lamspringe
Nummer: 218
Einsatzmeldung: 218 / 13.11.2017 – Hilfeleistung Tier
Datum: 13.11.2017 09:21
Dauer: 39 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Tierrettung
Einsatzort: Hörsum, Am Reißel
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: GK
Mannschaftsstärke: 1/3 - 1/1
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Schornsteinfeger
218218 / 13.11.2017 – Hilfeleistung Tier13.11.2017 09:2139 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > TierrettungHörsum, Am ReißelDLK 23/12GK1/3 - 1/1alle DMESchornsteinfeger
Nummer: 217
Einsatzmeldung: 217 / 10.11.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 10.11.2017 19:30
Dauer: 3 h 35 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: PH
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
217217 / 10.11.2017 – Brandsicherheitswache10.11.2017 19:303 h 35 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)Aula GymnasiumTSFPH1/2 - 1/2mündlich 
Nummer: 216
Einsatzmeldung: 216 / 09.11.2017 – Brandeinsatz
Datum: 09.11.2017 16:54
Dauer: 56 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Explosionsgefahr
Einsatzort: Industriestraße
Fahrzeuge: BvD, ELW, GW-G, LF 16/12, TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/31 - 1/20
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Alfelder Zeitung, Freiwillige Feuerwehr Dehnsen, Freiwillige Feuerwehr Limmer, Polizei, RTW, Stadtbrandmeister
216216 / 09.11.2017 – Brandeinsatz09.11.2017 16:5456 minxxx nicht mehr verwenden xxx > ExplosionsgefahrIndustriestraßeBvD, ELW, GW-G, LF 16/12, TLF 16/25SJ1/31 - 1/20alle DMEAlfelder Zeitung, Freiwillige Feuerwehr Dehnsen, Freiwillige Feuerwehr Limmer, Polizei, RTW, Stadtbrandmeister
Nummer: 2015
Einsatzmeldung: 215 / 07.11.2017 – Hilfeleistung
Datum: 07.11.2017 08:55
Dauer: 2 h 50 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Drehleitereinsatz
Einsatzort: Am Klinsberg
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte: Seniorenwerkstatt
2015215 / 07.11.2017 – Hilfeleistung07.11.2017 08:552 h 50 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > DrehleitereinsatzAm KlinsbergDLK 23/12AS1/0 - 1/0TelefonSeniorenwerkstatt
Nummer: 214
Einsatzmeldung: 214 / 05.11.2017 – Brandeinsatz
Datum: 05.11.2017 14:56
Dauer: 1 h 4 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Hildesheimer Straße
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, ELW, TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/25 - 1/15
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Polizei, RTW
214214 / 05.11.2017 – Brandeinsatz05.11.2017 14:561 h 4 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzHildesheimer StraßeBvD, DLK 23/12, ELW, TLF 16/25SJ1/25 - 1/15DME - 109Polizei, RTW
Nummer: 213
Einsatzmeldung: 213 / 05.11.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 05.11.2017 12:24
Dauer: 3 h 31 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Über der Kirche
Fahrzeuge: BvD, ELW, VRW
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/8 - 1/6
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Kriminalpolizei, Polizei
213213 / 05.11.2017 – Hilfeleistung Türöffnung05.11.2017 12:243 h 31 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungÜber der KircheBvD, ELW, VRWMW1/8 - 1/6DME - 109Kriminalpolizei, Polizei
Nummer: 212
Einsatzmeldung: 212 / 05.11.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 05.11.2017 11:38
Dauer: 4 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Ständehausstraße
Fahrzeuge:  
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/5 - 1/5
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte:  
212212 / 05.11.2017 – Hilfeleistung Türöffnung05.11.2017 11:384 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungStändehausstraße MW1/5 - 1/5DME - 109 
 
Oktober
NummerEinsatzmeldungDatumDauerEinsatzartEinsatzortFahrzeugeEinsatzleiterMannschaftsstärkeAlarmierungsartWeitere Kräfte
Nummer: 211
Einsatzmeldung: 211 / 31.10.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 31.10.2017 06:36
Dauer: 19 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Föhrste, Schimmeck
Fahrzeuge: BvD, VRW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/8 - 1/3
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Föhrste, stellv. Stadtbrandmeister
211211 / 31.10.2017 – Hilfeleistung Türöffnung31.10.2017 06:3619 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungFöhrste, SchimmeckBvD, VRWSJ1/8 - 1/3alle DMEFreiwillige Feuerwehr Föhrste, stellv. Stadtbrandmeister
Nummer: 210
Einsatzmeldung: 210 / 29.10.2017 – VU eingeklemmte Person
Datum: 29.10.2017 15:12
Dauer: 38 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Verkehrsunfall eingeklemmte Person
Einsatzort: Eimsen Rtg. Wettensen
Fahrzeuge: BvD, ELW, RW 2, TLF 16/25, VRW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/32 - 1/17
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Eimsen, NEF, Polizei, RTW
210210 / 29.10.2017 – VU eingeklemmte Person29.10.2017 15:1238 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Verkehrsunfall eingeklemmte PersonEimsen Rtg. WettensenBvD, ELW, RW 2, TLF 16/25, VRWSJ1/32 - 1/17alle DMEFreiwillige Feuerwehr Eimsen, NEF, Polizei, RTW
Nummer: 209
Einsatzmeldung: 209 / 29.10.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden
Datum: 29.10.2017 10:10
Dauer: 20 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Sturmschaden
Einsatzort: Walter-Gropius-Ring
Fahrzeuge: BvD, ELW
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/7 - 1/3
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
209209 / 29.10.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden29.10.2017 10:1020 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > SturmschadenWalter-Gropius-RingBvD, ELWMW1/7 - 1/3Telefon 
Nummer: 208
Einsatzmeldung: 208 / 29.10.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden
Datum: 29.10.2017 09:38
Dauer: 17 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Sturmschaden
Einsatzort: Ziegelmasch, Leine Auen
Fahrzeuge: RW 2
Einsatzleiter: CT
Mannschaftsstärke: 1/11 - 1/2
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
208208 / 29.10.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden29.10.2017 09:3817 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > SturmschadenZiegelmasch, Leine AuenRW 2CT1/11 - 1/2Telefon 
Nummer: 207
Einsatzmeldung: 207 / 29.10.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden
Datum: 29.10.2017 09:04
Dauer: 1 h 8 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Sturmschaden
Einsatzort: Hildesheimer Straße
Fahrzeuge: BvD, RW 2
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/12 - 1/3
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Baubetriebshof, Ordnungsamt
207207 / 29.10.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden29.10.2017 09:041 h 8 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > SturmschadenHildesheimer StraßeBvD, RW 2MW1/12 - 1/3DME - 109Baubetriebshof, Ordnungsamt
Nummer: 206
Einsatzmeldung: 206 / 25.10.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 25.10.2017 19:03
Dauer: 27 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Mühlenmasch
Fahrzeuge: BvD, ELW, LF 16/12, TLF 16/25
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/25 - 1/18
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei, Werkfeuerwehr Sappi
206206 / 25.10.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage25.10.2017 19:0327 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)MühlenmaschBvD, ELW, LF 16/12, TLF 16/25FO1/25 - 1/18alle DMEPolizei, Werkfeuerwehr Sappi
Nummer: 205
Einsatzmeldung: 205 / 22.10.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 22.10.2017 18:30
Dauer: 3 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte:  
205205 / 22.10.2017 – Brandsicherheitswache22.10.2017 18:303 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFJK1/1 - 1/1mündlich, Telefon 
Nummer: 204
Einsatzmeldung: 204 / 18.10.2017 – Hilfeleistung Ölabwehr
Datum: 18.10.2017 10:57
Dauer: 3 h 43 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Ölabwehr Gewässer
Einsatzort: Leine ab Föhrste bis Fußgängerbrücke Wettensen
Fahrzeuge: BvD, ELW, GW-Öl, Motorboot, RW 2, TSF, VRW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/15 - 1/14
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Abschnittsleiter Süd, Alfelder Zeitung, Ordnungsamt, Polizei, Stadtbrandmeister, Stadtentwässerung, Untere Wasserschutzbehörde, Werkfeuerwehr Sappi
204204 / 18.10.2017 – Hilfeleistung Ölabwehr18.10.2017 10:573 h 43 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Ölabwehr GewässerLeine ab Föhrste bis Fußgängerbrücke WettensenBvD, ELW, GW-Öl, Motorboot, RW 2, TSF, VRWSJ1/15 - 1/14alle DMEAbschnittsleiter Süd, Alfelder Zeitung, Ordnungsamt, Polizei, Stadtbrandmeister, Stadtentwässerung, Untere Wasserschutzbehörde, Werkfeuerwehr Sappi
Nummer: 203
Einsatzmeldung: 203 / 17.10.2017 – Brandeinsatz
Datum: 17.10.2017 12:47
Dauer: 18 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Hildesheimer Straße
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25
Einsatzleiter: TK
Mannschaftsstärke: 1/18 - 1/7
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei
203203 / 17.10.2017 – Brandeinsatz17.10.2017 12:4718 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzHildesheimer StraßeELW, TLF 16/25TK1/18 - 1/7alle DMEPolizei
Nummer: 201
Einsatzmeldung: 201 / 14.10.2017 – Brandeinsatz
Datum: 14.10.2017 23:26
Dauer: 2 h 9 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Im Wambeck, Gartenkolonie Brandt
Fahrzeuge: BvD, ELW, LF 16/12, LKW (GW-L), TLF 16/25, TLF 8W
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/21 - 1/21
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei, siehe Fireboardprotokoll, Stadtbrandmeister, stellv. Stadtbrandmeister
201201 / 14.10.2017 – Brandeinsatz14.10.2017 23:262 h 9 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzIm Wambeck, Gartenkolonie BrandtBvD, ELW, LF 16/12, LKW (GW-L), TLF 16/25, TLF 8WSJ1/21 - 1/21alle DMEPolizei, siehe Fireboardprotokoll, Stadtbrandmeister, stellv. Stadtbrandmeister
Nummer: 200
Einsatzmeldung: 200 / 14.10.2017 – Brandeinsatz
Datum: 14.10.2017 18:16
Dauer: 23 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Hildesheimer Straße / Eimser Weg
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: KF
Mannschaftsstärke: 1/9 - 1/8
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte:  
200200 / 14.10.2017 – Brandeinsatz14.10.2017 18:1623 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzHildesheimer Straße / Eimser WegBvD, TLF 16/25KF1/9 - 1/8DME - 105 
Nummer: 202
Einsatzmeldung: 202 / 14.10.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 14.10.2017 17:30
Dauer: 7 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Hackelmasch
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte: RTW
202202 / 14.10.2017 – Brandsicherheitswache14.10.2017 17:307 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstHackelmaschTSFJK1/1 - 1/1mündlich, TelefonRTW
Nummer: 199
Einsatzmeldung: 199 / 14.10.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 14.10.2017 14:10
Dauer: 25 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Mühlenmasch
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter:  
Mannschaftsstärke: 1/13 - 1/9
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei, Werkfeuerwehr Sappi
199199 / 14.10.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage14.10.2017 14:1025 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)MühlenmaschBvD, TLF 16/25 1/13 - 1/9alle DMEPolizei, Werkfeuerwehr Sappi
Nummer: 198
Einsatzmeldung: 198 / 06.10.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden
Datum: 06.10.2017 08:00
Dauer: 1 h 15 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Sturmschaden
Einsatzort: Seminarparkplatz
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte: Baubetriebshof
198198 / 06.10.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden06.10.2017 08:001 h 15 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > SturmschadenSeminarparkplatzDLK 23/12AS1/0 - 1/0TelefonBaubetriebshof
Nummer: 197
Einsatzmeldung: 197 / 04.10.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 04.10.2017 19:24
Dauer: 20 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Im Hindenburgstadion
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/15 - 1/8
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
197197 / 04.10.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage04.10.2017 19:2420 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)Im HindenburgstadionTLF 16/25JK1/15 - 1/8alle DME 
Nummer: 196
Einsatzmeldung: 196 / 03.10.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 03.10.2017 01:15
Dauer: 47 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Bismarckstraße
Fahrzeuge: BvD, VRW
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/7 - 1/3
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Polizei, RTW
196196 / 03.10.2017 – Hilfeleistung Türöffnung03.10.2017 01:1547 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungBismarckstraßeBvD, VRWJK1/7 - 1/3DME - 109Polizei, RTW
Nummer: 195
Einsatzmeldung: 195 / 02.10.2017 – VU zwei eingeklemmte Personen
Datum: 02.10.2017 20:26
Dauer: 2 h 39 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Verkehrsunfall eingeklemmte Person
Einsatzort: Meimerhausen Rtg. Freden
Fahrzeuge: DLK 23/12, ELW, LF 16/12, RW 2, SW 2000, TLF 16/25, VRW
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/24 - 1/19
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: 2 NEF, 2 Polizei, 2 RTW, Abschnittsleiter Süd, Alfelder Zeitung, Freiwillige Feuerwehr Freden, Gemeindebrandmeister Freden, Samtgemeinde-Feuerwehr Freden, stellv. Stadtbrandmeister
195195 / 02.10.2017 – VU zwei eingeklemmte Personen02.10.2017 20:262 h 39 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Verkehrsunfall eingeklemmte PersonMeimerhausen Rtg. FredenDLK 23/12, ELW, LF 16/12, RW 2, SW 2000, TLF 16/25, VRWFO1/24 - 1/19alle DME2 NEF, 2 Polizei, 2 RTW, Abschnittsleiter Süd, Alfelder Zeitung, Freiwillige Feuerwehr Freden, Gemeindebrandmeister Freden, Samtgemeinde-Feuerwehr Freden, stellv. Stadtbrandmeister
Nummer: 194
Einsatzmeldung: 194 / 02.10.2017 – Brandeinsatz
Datum: 02.10.2017 19:53
Dauer: 27 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Am Markt
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Polizei
194194 / 02.10.2017 – Brandeinsatz02.10.2017 19:5327 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzAm MarktTLF 8WHS1/2 - 1/2DME - 109Polizei
Nummer: 193
Einsatzmeldung: 193 / 02.10.2017 – Hilfeleistung klein
Datum: 02.10.2017 19:44
Dauer: 47 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Bagatell
Einsatzort: Bahnhof Alfeld
Fahrzeuge: TLF 16/25, VRW
Einsatzleiter: KF
Mannschaftsstärke: 1/5 - 1/5
Alarmierungsart: Funk/FEL
Weitere Kräfte:  
193193 / 02.10.2017 – Hilfeleistung klein02.10.2017 19:4447 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > BagatellBahnhof AlfeldTLF 16/25, VRWKF1/5 - 1/5Funk/FEL 
Nummer: 192
Einsatzmeldung: 192 / 02.10.2017 – Hilfeleistung Ölspur
Datum: 02.10.2017 14:24
Dauer: 1 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten groß
Einsatzort: Stadtgebiet
Fahrzeuge: ELW, GW-Öl, LKW (GW-L)
Einsatzleiter: KF
Mannschaftsstärke: 1/15 - 1/13
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei
192192 / 02.10.2017 – Hilfeleistung Ölspur02.10.2017 14:241 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten großStadtgebietELW, GW-Öl, LKW (GW-L)KF1/15 - 1/13alle DMEPolizei
September
NummerEinsatzmeldungDatumDauerEinsatzartEinsatzortFahrzeugeEinsatzleiterMannschaftsstärkeAlarmierungsartWeitere Kräfte
Nummer: 191
Einsatzmeldung: 191 / 30.09.2017 – Hilfeleistung Bagatelleinsatz
Datum: 30.09.2017 12:17
Dauer: 53 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > Tragehilfe/Drehleitereinsatz
Einsatzort: Duingen, Eckhardstraße
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/17 - 1/3
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: NEF, RTW
191191 / 30.09.2017 – Hilfeleistung Bagatelleinsatz30.09.2017 12:1753 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > Tragehilfe/DrehleitereinsatzDuingen, EckhardstraßeBvD, DLK 23/12JK1/17 - 1/3DME - 105NEF, RTW
Nummer: 1290
Einsatzmeldung: 190 / 26.09.2017 – Alarmübung
Datum: 26.09.2017 18:20
Dauer: 2 h 40 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Drehleitereinsatz (NB-Hilfe)
Einsatzort: Delligsen, Schloß Düsternthal
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: Funk/FEL, mündlich
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Ammensen, Freiwillige Feuerwehr Delligsen, Freiwillige Feuerwehr Grünenplan, Freiwillige Feuerwehr Varrigsen, Pressesprecher Öffentlichkeitsarbeit KFV Holzminden, RTW
1290190 / 26.09.2017 – Alarmübung26.09.2017 18:202 h 40 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Drehleitereinsatz (NB-Hilfe)Delligsen, Schloß DüsternthalDLK 23/12HS1/2 - 1/2Funk/FEL, mündlichFreiwillige Feuerwehr Ammensen, Freiwillige Feuerwehr Delligsen, Freiwillige Feuerwehr Grünenplan, Freiwillige Feuerwehr Varrigsen, Pressesprecher Öffentlichkeitsarbeit KFV Holzminden, RTW
Nummer: 189
Einsatzmeldung: 189 / 22.09.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 22.09.2017 22:41
Dauer: 29 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Rektor-Falke-Straße
Fahrzeuge: VRW
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/4 - 1/3
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: Polizei, RTW
189189 / 22.09.2017 – Hilfeleistung Türöffnung22.09.2017 22:4129 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungRektor-Falke-StraßeVRWHS1/4 - 1/3DME - 105Polizei, RTW
Nummer: 188
Einsatzmeldung: 188 / 20.09.2017 – Alarmübung
Datum: 20.09.2017 18:05
Dauer: 2 h 25 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Drehleitereinsatz (NB-Hilfe)
Einsatzort: Freden, Winzenburger Straße
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: Funk/FEL, mündlich
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Freden, Freiwillige Feuerwehr Winzenburg
188188 / 20.09.2017 – Alarmübung20.09.2017 18:052 h 25 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Drehleitereinsatz (NB-Hilfe)Freden, Winzenburger StraßeDLK 23/12HS1/1 - 1/1Funk/FEL, mündlichFreiwillige Feuerwehr Freden, Freiwillige Feuerwehr Winzenburg
Nummer: 187
Einsatzmeldung: 187 / 98.09.2017 – Hilfeleistung Wassertransport
Datum: 18.09.2017 19:00
Dauer: 1 h 45 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Wassertransport
Einsatzort: Adamishütte
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: MH
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
187187 / 98.09.2017 – Hilfeleistung Wassertransport18.09.2017 19:001 h 45 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > WassertransportAdamishütteTLF 8WMH1/2 - 1/2mündlich 
Nummer: 186
Einsatzmeldung: 186 / 08.09.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 08.09.2017 18:30
Dauer: 4 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Fagus-Werk
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: KF
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte: DRK EZ Limmer
186186 / 08.09.2017 – Brandsicherheitswache08.09.2017 18:304 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstFagus-WerkTSFKF1/2 - 1/2TelefonDRK EZ Limmer
Nummer: 185
Einsatzmeldung: 185 / 08.09.2017 – Hilfeleistung Wassertransport
Datum: 08.09.2017 08:00
Dauer: 1 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Wassertransport
Einsatzort: Adamishütte
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
185185 / 08.09.2017 – Hilfeleistung Wassertransport08.09.2017 08:001 hxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > WassertransportAdamishütteTLF 8WAS1/0 - 1/0Telefon 
Nummer: 184
Einsatzmeldung: 184 / 05.09.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 05.09.2017 21:43
Dauer: 27 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Vorderer Siek
Fahrzeuge: VRW
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/8
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Polizei, RTW
184184 / 05.09.2017 – Hilfeleistung Türöffnung05.09.2017 21:4327 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungVorderer SiekVRWJK1/2 - 1/8DME - 109Polizei, RTW
Nummer: 183
Einsatzmeldung: 183 / 02.09.2017 – Brandeinsatz Dachstuhlbrand
Datum: 02.09.2017 23:55
Dauer: 5 h 50 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Bismarckstraße Ecke Gneisenaustr.
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, ELW, GW-G, LF 16/12, RW 2, TLF 16/25
Einsatzleiter: FO/SJ
Mannschaftsstärke: 1-33 - 1/29
Alarmierungsart: alle DME, Zugalarm II. Zug, Zugalarm IV. Zug
Weitere Kräfte: 3 RTW, Abschnittsleiter Süd, Brandursachenermittler, DLK Gronau, FTZ GW-A, FTZ SWW, Gasversorger, NEF, Ordnungsamt, Polizei, stellv. Abschnittsleiter Süd, stellv. Stadtbrandmeister, Stromversorger, TLF Gronau, Wasserversorger, WoBau
183183 / 02.09.2017 – Brandeinsatz Dachstuhlbrand02.09.2017 23:555 h 50 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzBismarckstraße Ecke Gneisenaustr.BvD, DLK 23/12, ELW, GW-G, LF 16/12, RW 2, TLF 16/25FO/SJ1-33 - 1/29alle DME, Zugalarm II. Zug, Zugalarm IV. Zug3 RTW, Abschnittsleiter Süd, Brandursachenermittler, DLK Gronau, FTZ GW-A, FTZ SWW, Gasversorger, NEF, Ordnungsamt, Polizei, stellv. Abschnittsleiter Süd, stellv. Stadtbrandmeister, Stromversorger, TLF Gronau, Wasserversorger, WoBau
Nummer: 182
Einsatzmeldung: 182 / 02.09.2017 – Brandeinsatz Feuer/Objekt
Datum: 02.09.2017 09:33
Dauer: 1 h 27 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Sedanstraße
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/11 - 1/6
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte:  
182182 / 02.09.2017 – Brandeinsatz Feuer/Objekt02.09.2017 09:331 h 27 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzSedanstraßeBvD, TLF 16/25SJ1/11 - 1/6DME - 109 
Nummer: 181
Einsatzmeldung: 181 / 01.09.2017 – Hilfeleistung Wassertransport
Datum: 01.09.2017 10:30
Dauer: 1 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Wassertransport
Einsatzort: Adamishütte
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
181181 / 01.09.2017 – Hilfeleistung Wassertransport01.09.2017 10:301 hxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > WassertransportAdamishütteTLF 8WAS1/0 - 1/0Telefon 
 
August
NummerEinsatzmeldungDatumDauerEinsatzartEinsatzortFahrzeugeEinsatzleiterMannschaftsstärkeAlarmierungsartWeitere Kräfte
Nummer: 180
Einsatzmeldung: 180 / 25.08.2017 – Hilfeleistung Wassertransport
Datum: 25.08.2017 08:30
Dauer: 1 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Wassertransport
Einsatzort: Adamishütte
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
180180 / 25.08.2017 – Hilfeleistung Wassertransport25.08.2017 08:301 hxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > WassertransportAdamishütteTLF 8WAS1/0 - 1/0mündlich 
Nummer: 179
Einsatzmeldung: 179 / 22.08.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Baubetriebshof
Datum: 22.08.2017 08:00
Dauer: 20 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Plakate auf-/abhängen
Einsatzort: Burgfreiheit
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte: Baubetriebshof
179179 / 22.08.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Baubetriebshof22.08.2017 08:0020 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Plakate auf-/abhängenBurgfreiheitDLK 23/12HS1/0 - 1/0mündlichBaubetriebshof
Nummer: 178
Einsatzmeldung: 178 / 18.08.2017 – Hilfeleistung Wassertransport
Datum: 18.08.2017 15:15
Dauer: 1 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Wassertransport
Einsatzort: Adamishütte
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
178178 / 18.08.2017 – Hilfeleistung Wassertransport18.08.2017 15:151 hxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > WassertransportAdamishütteTLF 8WHS1/0 - 1/0Telefon 
Nummer: 177
Einsatzmeldung: 177 / 16.08.2017 – Feuermeldung Explosionsgefahr
Datum: 16.08.2017 15:39
Dauer: 36 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Explosionsgefahr
Einsatzort: Hildesheimer Straße
Fahrzeuge: ELW, LF 16/12, TLF 16/25
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/22 - 1/17
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Alfelder Zeitung, IMD, NEF, Polizei, RTW
177177 / 16.08.2017 – Feuermeldung Explosionsgefahr16.08.2017 15:3936 minxxx nicht mehr verwenden xxx > ExplosionsgefahrHildesheimer StraßeELW, LF 16/12, TLF 16/25FO1/22 - 1/17alle DMEAlfelder Zeitung, IMD, NEF, Polizei, RTW
Nummer: 176
Einsatzmeldung: 176 / 12.08.2017 – Brandeinsatz Dachstuhlbrand
Datum: 12.08.2017 18:29
Dauer: 31 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Siebenbergestraße
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, ELW, TLF 16/25
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/25 - 1/13
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Eimsen, Polizei, stellv. Stadtbrandmeister
176176 / 12.08.2017 – Brandeinsatz Dachstuhlbrand12.08.2017 18:2931 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzSiebenbergestraßeBvD, DLK 23/12, ELW, TLF 16/25MW1/25 - 1/13alle DMEFreiwillige Feuerwehr Eimsen, Polizei, stellv. Stadtbrandmeister
Nummer: 175
Einsatzmeldung: 175 / 08.08.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 08.08.2017 20:59
Dauer: 23 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Im Hindenburgstadion
Fahrzeuge: BvD
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/5 - 1/0
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
175175 / 08.08.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage08.08.2017 20:5923 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)Im HindenburgstadionBvDSJ1/5 - 1/0alle DME 
Nummer: 174
Einsatzmeldung: 174 / 08.08.2017 – Drehleiteranforderung nach Gasexplosion
Datum: 08.08.2017 14:44
Dauer: 3 h 11 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Drehleitereinsatz
Einsatzort: Fölziehausen, Wallenser Straße
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: CT
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Duingen, Freiwillige Feuerwehr Fölziehausen, Gemeindebrandmeister SG Leinebergland, THW Elze
174174 / 08.08.2017 – Drehleiteranforderung nach Gasexplosion08.08.2017 14:443 h 11 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > DrehleitereinsatzFölziehausen, Wallenser StraßeDLK 23/12CT1/2 - 1/2DME - 105Freiwillige Feuerwehr Duingen, Freiwillige Feuerwehr Fölziehausen, Gemeindebrandmeister SG Leinebergland, THW Elze
Nummer: 173
Einsatzmeldung: 173 / 08.08.2017 – Brandeinsatz nach Gasexplosion
Datum: 08.08.2017 06:41
Dauer: 40 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz - NB-Löschhilfe
Einsatzort: Fölziehausen, Wallenser Straße
Fahrzeuge: DLK 23/12, TLF 16/25
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/15 - 1/9
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Duingen, Samtgemeinde-Feuerwehr Leinebergland
173173 / 08.08.2017 – Brandeinsatz nach Gasexplosion08.08.2017 06:4140 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz - NB-LöschhilfeFölziehausen, Wallenser StraßeDLK 23/12, TLF 16/25FO1/15 - 1/9alle DMEFreiwillige Feuerwehr Duingen, Samtgemeinde-Feuerwehr Leinebergland
Nummer: 172
Einsatzmeldung: 172 / 04.08.2017 – Brandeinsatz Heckenbrand
Datum: 04.08.2017 15:20
Dauer: 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Hirschberger Straße
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: BA
Mannschaftsstärke: 1/20 - 1/8
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei
172172 / 04.08.2017 – Brandeinsatz Heckenbrand04.08.2017 15:2030 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzHirschberger StraßeTLF 16/25BA1/20 - 1/8alle DMEPolizei
Nummer: 171
Einsatzmeldung: 171 / 04.08.2017 – Brandeinsatz Industriebrand
Datum: 04.08.2017 07:46
Dauer: 3 h 14 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Röllinghäuser Straße
Fahrzeuge: ELW, LF 16/12, LKW (GW-L), Pulverlöschanhänger, RW 2, TLF 16/25, TLF 8W
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/18 - 1/17
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr Hildesheim, Freiwillige Feuerwehr Föhrste, Freiwillige Feuerwehr Röllinghausen, Ordnungsamt, Polizei, RTW
171171 / 04.08.2017 – Brandeinsatz Industriebrand04.08.2017 07:463 h 14 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzRöllinghäuser StraßeELW, LF 16/12, LKW (GW-L), Pulverlöschanhänger, RW 2, TLF 16/25, TLF 8WJK1/18 - 1/17alle DMEBerufsfeuerwehr Hildesheim, Freiwillige Feuerwehr Föhrste, Freiwillige Feuerwehr Röllinghausen, Ordnungsamt, Polizei, RTW
Nummer: 170
Einsatzmeldung: 170 / 03.08.2017 – Hilfeleistung Tragehilfe
Datum: 03.08.2017 16:45
Dauer: 15 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > Tragehilfe
Einsatzort: Hildesheimer Straße
Fahrzeuge:  
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/4 - 1/4
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte:  
170170 / 03.08.2017 – Hilfeleistung Tragehilfe03.08.2017 16:4515 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > TragehilfeHildesheimer Straße HS1/4 - 1/4mündlich, Telefon 
 
Juli
NummerEinsatzmeldungDatumDauerEinsatzartEinsatzortFahrzeugeEinsatzleiterMannschaftsstärkeAlarmierungsartWeitere Kräfte
Nummer: 169
Einsatzmeldung: 169 / 31.07.2017 – Brandeinsatz PKW-Brand
Datum: 31.07.2017 17:31
Dauer: 1 h 14 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Kalandstraße, Bushaltestelle Friedhof
Fahrzeuge: TLF 16/25, VRW
Einsatzleiter: TK
Mannschaftsstärke: 1/16 - 1/11
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: Polizei
169169 / 31.07.2017 – Brandeinsatz PKW-Brand31.07.2017 17:311 h 14 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzKalandstraße, Bushaltestelle FriedhofTLF 16/25, VRWTK1/16 - 1/11DME - 105Polizei
Nummer: 168
Einsatzmeldung: 168 / 30.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 30.07.2017 14:54
Dauer: 31 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Wasserschaden
Einsatzort: Antonianger
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/17 - 1/9
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte:  
168168 / 30.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden30.07.2017 14:5431 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > WasserschadenAntoniangerBvD, TLF 16/25SJ1/17 - 1/9DME - 105 
Nummer: 167
Einsatzmeldung: 167 / 29.07.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden
Datum: 29.07.2017 19:13
Dauer: 2 h 17 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Sturmschaden
Einsatzort: Eimsen Rtg. Wettensen
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, RW 2
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/12 - 1/6
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: Baubetriebshof-Radlader, Freiwillige Feuerwehr Eimsen, Polizei
167167 / 29.07.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden29.07.2017 19:132 h 17 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > SturmschadenEimsen Rtg. WettensenBvD, DLK 23/12, RW 2SJ1/12 - 1/6DME - 105Baubetriebshof-Radlader, Freiwillige Feuerwehr Eimsen, Polizei
Nummer: 166
Einsatzmeldung: 166 / 29.07.2017 – Bereitstellung Feuerwehrhaus
Datum: 29.07.2017 07:00
Dauer: 7 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Stadtgebiet
Fahrzeuge: BvD, LF 16/12, LKW (GW-L), TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/27 - 1/27
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte: Baubetriebshof, Freiwillige Feuerwehr Eimsen, Freiwillige Feuerwehr Langenholzen, Freiwillige Feuerwehr Sack, Ordnungsamt, private Transportfahrzeuge
166166 / 29.07.2017 – Bereitstellung Feuerwehrhaus29.07.2017 07:007 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenStadtgebietBvD, LF 16/12, LKW (GW-L), TLF 16/25SJ1/27 - 1/27mündlichBaubetriebshof, Freiwillige Feuerwehr Eimsen, Freiwillige Feuerwehr Langenholzen, Freiwillige Feuerwehr Sack, Ordnungsamt, private Transportfahrzeuge
Nummer: 165
Einsatzmeldung: 165 / 28.07.2017 – Hilfeleistung Bagatelleinsatz
Datum: 28.07.2017 19:48
Dauer: 7 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Bagatell
Einsatzort: Bahnhof Alfeld - Bahnsteig
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/5 - 1/3
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte: SEG JuH
165165 / 28.07.2017 – Hilfeleistung Bagatelleinsatz28.07.2017 19:487 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > BagatellBahnhof Alfeld - BahnsteigTSFHS1/5 - 1/3TelefonSEG JuH
Nummer: 164
Einsatzmeldung: 164 / 28.07.2017 – Brandeinsatz Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 28.07.2017 18:03
Dauer: 23 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: August-Wegener-Straße
Fahrzeuge: LF 16/12
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/12 - 1/4
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Langenholzen, Freiwillige Feuerwehr Sack
164164 / 28.07.2017 – Brandeinsatz Auslösung Brandmeldeanlage28.07.2017 18:0323 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)August-Wegener-StraßeLF 16/12AS1/12 - 1/4alle DMEFreiwillige Feuerwehr Langenholzen, Freiwillige Feuerwehr Sack
Nummer: 163
Einsatzmeldung: 163 / 28.07.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Rettungsdienst
Datum: 28.07.2017 15:17
Dauer: 4 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > Tragehilfe
Einsatzort: Hildesheimer Straße
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/13 - 1/8
Alarmierungsart: DME - 105, DME - 109
Weitere Kräfte: Ordnungsamt, RTW
163163 / 28.07.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Rettungsdienst28.07.2017 15:174 hxxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > TragehilfeHildesheimer StraßeTLF 16/25HS1/13 - 1/8DME - 105, DME - 109Ordnungsamt, RTW
Nummer: 162
Einsatzmeldung: 162 / 28.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 28.07.2017 00:00
Dauer: 23 h 59 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Stadtgebiet
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, ELW, GW-G, GW-Öl, LF 16/12, LKW (GW-L), RW 2, SW 2000, TLF 16/25, TLF 8W, TSF, VRW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/42 - 1/42
Alarmierungsart: alle DME, Funk/FEL, mündlich, Telefon
Weitere Kräfte: siehe Fireboardprotokoll
162162 / 28.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden28.07.2017 00:0023 h 59 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenStadtgebietBvD, DLK 23/12, ELW, GW-G, GW-Öl, LF 16/12, LKW (GW-L), RW 2, SW 2000, TLF 16/25, TLF 8W, TSF, VRWSJ1/42 - 1/42alle DME, Funk/FEL, mündlich, Telefonsiehe Fireboardprotokoll
Nummer: 161
Einsatzmeldung: 161 / 27.07.2017 – Hilfeleistung Wasserunfall
Datum: 27.07.2017 22:15
Dauer: 10 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Personenrettung > Wasserrettung
Einsatzort: Ziegelmasch, Höhe Kanuanlegestelle Leine
Fahrzeuge: BvD, LF 16/12, VRW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/23 - 1/1
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: NEF, RTW
161161 / 27.07.2017 – Hilfeleistung Wasserunfall27.07.2017 22:1510 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Personenrettung > WasserrettungZiegelmasch, Höhe Kanuanlegestelle LeineBvD, LF 16/12, VRWSJ1/23 - 1/1DME - 105NEF, RTW
Nummer: 160
Einsatzmeldung: 160 / 27.07.2017 – Brandeinsatz
Datum: 27.07.2017 12:17
Dauer: 33 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Warnetalstraße
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, ELW, TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/24 - 1/15
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Eimsen, Freiwillige Feuerwehr Hörsum, Freiwillige Feuerwehr Langenholzen, Freiwillige Feuerwehr Limmer, Freiwillige Feuerwehr Sack, Polizei, Stromversorger
160160 / 27.07.2017 – Brandeinsatz27.07.2017 12:1733 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzWarnetalstraßeBvD, DLK 23/12, ELW, TLF 16/25SJ1/24 - 1/15alle DMEFreiwillige Feuerwehr Eimsen, Freiwillige Feuerwehr Hörsum, Freiwillige Feuerwehr Langenholzen, Freiwillige Feuerwehr Limmer, Freiwillige Feuerwehr Sack, Polizei, Stromversorger
Nummer: 159-1
Einsatzmeldung: 159-1 / 27.07.2017 – Hilfeleistung Tragehilfe
Datum: 27.07.2017 09:38
Dauer: 22 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > Tragehilfe
Einsatzort: Antonianger
Fahrzeuge: BvD, ELW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/7 - 1/5
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte: RTW
159-1159-1 / 27.07.2017 – Hilfeleistung Tragehilfe27.07.2017 09:3822 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > TragehilfeAntoniangerBvD, ELWSJ1/7 - 1/5TelefonRTW
Nummer: 159
Einsatzmeldung: 159 / 27.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 27.07.2017 00:00
Dauer: 23 h 59 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Stadtgebiet
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, ELW, GW-G, GW-Öl, LF 16/12, LKW (GW-L), RW 2, SW 2000, TLF 16/25, TLF 8W, TSF, VRW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/32 - 1/32
Alarmierungsart: alle DME, Funk/FEL, mündlich, Telefon
Weitere Kräfte: siehe Fireboardprotokoll
159159 / 27.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden27.07.2017 00:0023 h 59 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenStadtgebietBvD, DLK 23/12, ELW, GW-G, GW-Öl, LF 16/12, LKW (GW-L), RW 2, SW 2000, TLF 16/25, TLF 8W, TSF, VRWSJ1/32 - 1/32alle DME, Funk/FEL, mündlich, Telefonsiehe Fireboardprotokoll
Nummer: 158
Einsatzmeldung: 158 / 26.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 26.07.2017 00:00
Dauer: 23 h 59 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Stadtgebiet
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, ELW, GW-G, GW-Öl, LF 16/12, LKW (GW-L), RW 2, SW 2000, TLF 16/25, TLF 8W, TSF, VRW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/49 - 1/49
Alarmierungsart: alle DME, Funk/FEL, mündlich, Telefon
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Winzenburg, siehe Fireboardprotokoll
158158 / 26.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden26.07.2017 00:0023 h 59 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenStadtgebietBvD, DLK 23/12, ELW, GW-G, GW-Öl, LF 16/12, LKW (GW-L), RW 2, SW 2000, TLF 16/25, TLF 8W, TSF, VRWSJ1/49 - 1/49alle DME, Funk/FEL, mündlich, TelefonFreiwillige Feuerwehr Winzenburg, siehe Fireboardprotokoll
Nummer: 157-2
Einsatzmeldung: 157-2 / 25.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 25.07.2017 01:30
Dauer: 20 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Limmerburg
Fahrzeuge: LF 16/12
Einsatzleiter: TK
Mannschaftsstärke: 1/5 - 1/4
Alarmierungsart: Funk/FEL
Weitere Kräfte:  
157-2157-2 / 25.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden25.07.2017 01:3020 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenLimmerburgLF 16/12TK1/5 - 1/4Funk/FEL 
Nummer: 157-1
Einsatzmeldung: 157-1 / 25.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 25.07.2017 00:39
Dauer: 1 h 20 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Göttinger Straße/Rechen Dohnser Bach
Fahrzeuge: DLK 23/12, RW 2, SW 2000, VRW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/xx - 1/10
Alarmierungsart: Funk/FEL
Weitere Kräfte: Baubetriebshof-LKW, private Transportfahrzeuge
157-1157-1 / 25.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden25.07.2017 00:391 h 20 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenGöttinger Straße/Rechen Dohnser BachDLK 23/12, RW 2, SW 2000, VRWSJ1/xx - 1/10Funk/FELBaubetriebshof-LKW, private Transportfahrzeuge
Nummer: 157
Einsatzmeldung: 157 / 25.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 25.07.2017 00:00
Dauer: 23 h 59 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Stadtgebiet
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, ELW, GW-Öl, LF 16/12, LKW (GW-L), RW 2, SW 2000, TLF 16/25, TLF 8W, TSF, VRW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/45 - 1/45
Alarmierungsart: alle DME, Funk/FEL, mündlich, Telefon
Weitere Kräfte: siehe Fireboardprotokoll
157157 / 25.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden25.07.2017 00:0023 h 59 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenStadtgebietBvD, DLK 23/12, ELW, GW-Öl, LF 16/12, LKW (GW-L), RW 2, SW 2000, TLF 16/25, TLF 8W, TSF, VRWSJ1/45 - 1/45alle DME, Funk/FEL, mündlich, Telefonsiehe Fireboardprotokoll
Nummer: 156-11
Einsatzmeldung: 156-11 / 24.07.2017 – Hilfeleistung technische Hilfe
Datum: 24.07.2017 23:55
Dauer: 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: RWRHB Warzen-Brunkensen
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/8 - 1/8
Alarmierungsart: Funk/FEL
Weitere Kräfte: Stadtentwässerung
156-11156-11 / 24.07.2017 – Hilfeleistung technische Hilfe24.07.2017 23:5530 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenRWRHB Warzen-BrunkensenTLF 16/25HS1/8 - 1/8Funk/FELStadtentwässerung
Nummer: 156-10
Einsatzmeldung: 156-10 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 24.07.2017 23:05
Dauer: 45 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: In der Godenau
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: GD
Mannschaftsstärke: 1/8 - 1/8
Alarmierungsart: Funk/FEL
Weitere Kräfte:  
156-10156-10 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden24.07.2017 23:0545 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenIn der GodenauTLF 16/25GD1/8 - 1/8Funk/FEL 
Nummer: 156-9
Einsatzmeldung: 156-9 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 24.07.2017 22:55
Dauer: 1 h 15 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Hasenwinkel
Fahrzeuge: GW-G, LF 16/12, RW 2
Einsatzleiter: KF
Mannschaftsstärke: 1/8 - 1/8
Alarmierungsart: Funk/FEL
Weitere Kräfte: Baubetriebshof-LKW
156-9156-9 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden24.07.2017 22:551 h 15 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenHasenwinkelGW-G, LF 16/12, RW 2KF1/8 - 1/8Funk/FELBaubetriebshof-LKW
Nummer: 156-8
Einsatzmeldung: 156-8 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 24.07.2017 21:45
Dauer: 1 h 14 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Sedanstraße
Fahrzeuge: GW-Öl, TLF 8W
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/5 - 1/5
Alarmierungsart: Funk/FEL
Weitere Kräfte:  
156-8156-8 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden24.07.2017 21:451 h 14 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenSedanstraßeGW-Öl, TLF 8WSJ1/5 - 1/5Funk/FEL 
Nummer: 156-7
Einsatzmeldung: 156-7 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 24.07.2017 21:34
Dauer: 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Göttinger Straße
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/8 - 1/8
Alarmierungsart: Funk/FEL
Weitere Kräfte:  
156-7156-7 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden24.07.2017 21:3430 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenGöttinger StraßeTLF 16/25MW1/8 - 1/8Funk/FEL 
Nummer: 156-6
Einsatzmeldung: 156-6 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 24.07.2017 21:28
Dauer: 2 h 52 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Göttinger Straße
Fahrzeuge: TLF 8W, VRW
Einsatzleiter: TK
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte: Baubetriebshof-Bagger
156-6156-6 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden24.07.2017 21:282 h 52 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenGöttinger StraßeTLF 8W, VRWTK1/2 - 1/2mündlichBaubetriebshof-Bagger
Nummer: 156-5
Einsatzmeldung: 156-5 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 24.07.2017 20:54
Dauer: 16 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Warnetalstraße/Höhe Auf dem Spiel
Fahrzeuge: VRW
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
156-5156-5 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden24.07.2017 20:5416 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenWarnetalstraße/Höhe Auf dem SpielVRWJK1/1 - 1/1mündlich 
Nummer: 156-4
Einsatzmeldung: 156-4 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 24.07.2017 19:52
Dauer: 58 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Marktstr./Sedanstr./Bornstr.
Fahrzeuge: TLF 16/25, TLF 8W, VRW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/12 - 1/12
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte: Baubetriebshof, Baubetriebshof-Bagger, Bürgermeister der Stadt Alfeld (Leine)
156-4156-4 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden24.07.2017 19:5258 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenMarktstr./Sedanstr./Bornstr.TLF 16/25, TLF 8W, VRWSJ1/12 - 1/12TelefonBaubetriebshof, Baubetriebshof-Bagger, Bürgermeister der Stadt Alfeld (Leine)
Nummer: 156-3
Einsatzmeldung: 156-3 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 24.07.2017 19:43
Dauer: 3 h 32 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Schwarzer Siek/Feuerwehrgerätehaus Alfeld
Fahrzeuge: ELW, GW-Öl, LKW (GW-L), SW 2000, TSF
Einsatzleiter: TM
Mannschaftsstärke: 1/21 - 1/21
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Eimsen, Freiwillige Feuerwehr Hörsum, Freiwillige Feuerwehr Langenholzen
156-3156-3 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden24.07.2017 19:433 h 32 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenSchwarzer Siek/Feuerwehrgerätehaus AlfeldELW, GW-Öl, LKW (GW-L), SW 2000, TSFTM1/21 - 1/21mündlichFreiwillige Feuerwehr Eimsen, Freiwillige Feuerwehr Hörsum, Freiwillige Feuerwehr Langenholzen
Nummer: 156-2
Einsatzmeldung: 156-2 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 24.07.2017 19:40
Dauer: 17 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Limmerburg
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/8 - 1/8
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte:  
156-2156-2 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden24.07.2017 19:4017 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenLimmerburgBvD, TLF 16/25MW1/8 - 1/8DME - 105 
Nummer: 156-1
Einsatzmeldung: 156-1 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 24.07.2017 19:28
Dauer: 36 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Ina-Seidel-Weg
Fahrzeuge: GW-Öl, TSF, VRW
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/10 - 1/10
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
156-1156-1 / 24.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden24.07.2017 19:2836 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenIna-Seidel-WegGW-Öl, TSF, VRWJK1/10 - 1/10Telefon 
Nummer: 156
Einsatzmeldung: 156 / 24.07.2017 – Hilfeleistungen Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Datum: 24.07.2017 19:28
Dauer: 4 h 31 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/Dauerregen
Einsatzort: Stadtgebiet
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, ELW, GW-G, GW-Öl, LF 16/12, LKW (GW-L), RW 2, SW 2000, TLF 16/25, TLF 8W, TSF, VRW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/45 - 1/45
Alarmierungsart: alle DME, Funk/FEL, mündlich, Telefon
Weitere Kräfte: Abschnittsleiter Süd, siehe Fireboardprotokoll, Stadtbrandmeister, stellv. Stadtbrandmeister
156156 / 24.07.2017 – Hilfeleistungen Unwetter/Starkregen/Dauerregen24.07.2017 19:284 h 31 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Hochwasser/Unwetter/Starkregen/DauerregenStadtgebietBvD, DLK 23/12, ELW, GW-G, GW-Öl, LF 16/12, LKW (GW-L), RW 2, SW 2000, TLF 16/25, TLF 8W, TSF, VRWSJ1/45 - 1/45alle DME, Funk/FEL, mündlich, TelefonAbschnittsleiter Süd, siehe Fireboardprotokoll, Stadtbrandmeister, stellv. Stadtbrandmeister
Nummer: 155
Einsatzmeldung: 155 / 22.07.2017 – Hilfeleistung Personensuche
Datum: 22.07.2017 20:09
Dauer: 5 h 47 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Personensuche
Einsatzort: Eimsen, Bereich Heimberghütte, Lauensberg
Fahrzeuge: BvD, ELW, LF 16/12, LKW (GW-L), TLF 16/25, TSF, VRW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/35 - 1/31
Alarmierungsart: alle DME, Zugalarm II. Zug, Zugalarm IV. Zug
Weitere Kräfte: Alfelder Zeitung, Bürgermeister der Stadt Alfeld (Leine), II. Zug FF Alfeld, IV. Zug FF Alfeld, Kriminalpolizei, NEF, Notfallseelsorgerin, Polizei, Rettungshundestaffel Braunschweig, Rettungshundestaffel Holzminden, Rettungshundestaffel Südniedersachsen, RTW, Stadtbrandmeister, stellv. Stadtbrandmeister
155155 / 22.07.2017 – Hilfeleistung Personensuche22.07.2017 20:095 h 47 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > PersonensucheEimsen, Bereich Heimberghütte, LauensbergBvD, ELW, LF 16/12, LKW (GW-L), TLF 16/25, TSF, VRWSJ1/35 - 1/31alle DME, Zugalarm II. Zug, Zugalarm IV. ZugAlfelder Zeitung, Bürgermeister der Stadt Alfeld (Leine), II. Zug FF Alfeld, IV. Zug FF Alfeld, Kriminalpolizei, NEF, Notfallseelsorgerin, Polizei, Rettungshundestaffel Braunschweig, Rettungshundestaffel Holzminden, Rettungshundestaffel Südniedersachsen, RTW, Stadtbrandmeister, stellv. Stadtbrandmeister
Nummer: 154
Einsatzmeldung: 154 / 21.07.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden
Datum: 21.07.2017 20:24
Dauer: 36 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Sturmschaden
Einsatzort: K402, Ortsausgang Alfeld Rtg. Föhrste
Fahrzeuge: RW 2
Einsatzleiter: BA
Mannschaftsstärke: 1/7 - 1/2
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte:  
154154 / 21.07.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden21.07.2017 20:2436 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > SturmschadenK402, Ortsausgang Alfeld Rtg. FöhrsteRW 2BA1/7 - 1/2DME - 109 
Nummer: 153
Einsatzmeldung: 153 / 18.07.2017 – Brandeinsatz
Datum: 18.07.2017 21:49
Dauer: 4 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: B3, OF Gerzen
Fahrzeuge:  
Einsatzleiter: BA
Mannschaftsstärke: 1/14 - 1/-
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Föhrste, Freiwillige Feuerwehr Gerzen
153153 / 18.07.2017 – Brandeinsatz18.07.2017 21:494 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzB3, OF Gerzen BA1/14 - 1/-DME - 109Freiwillige Feuerwehr Föhrste, Freiwillige Feuerwehr Gerzen
Nummer: 152
Einsatzmeldung: 152 / 17.07.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 17.07.2017 08:39
Dauer: 33 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Im Wambeck
Fahrzeuge: TLF 8W, VRW
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/6 - 1/2
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
152152 / 17.07.2017 – Hilfeleistung Türöffnung17.07.2017 08:3933 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungIm WambeckTLF 8W, VRWAS1/6 - 1/2alle DME 
Nummer: 151
Einsatzmeldung: 151 / 15.07.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 15.07.2017 16:43
Dauer: 21 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: 7 Berge Bad
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/18 - 1/9
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
151151 / 15.07.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage15.07.2017 16:4321 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)7 Berge BadBvD, TLF 16/25JK1/18 - 1/9alle DME 
Nummer: 150
Einsatzmeldung: 150 / 13.07.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 13.07.2017 22:00
Dauer: 19 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Mühlenmasch
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/8 - 1/7
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Werkfeuerwehr Sappi
150150 / 13.07.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage13.07.2017 22:0019 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)MühlenmaschTLF 16/25JK1/8 - 1/7alle DMEWerkfeuerwehr Sappi
Nummer: 149
Einsatzmeldung: 149 / 13.07.2017 – Hilfeleistung Türöffnung/Tierrettung
Datum: 13.07.2017 18:13
Dauer: 1 h 22 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Robert-Linnarz-Straße
Fahrzeuge: DLK 23/12, ELW
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/5 - 1/4
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Polizei, RTW
149149 / 13.07.2017 – Hilfeleistung Türöffnung/Tierrettung13.07.2017 18:131 h 22 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungRobert-Linnarz-StraßeDLK 23/12, ELWJK1/5 - 1/4DME - 109Polizei, RTW
Nummer: 148
Einsatzmeldung: 148 / 12.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 12.07.2017 17:20
Dauer: 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Unwetter
Einsatzort: Ravenstraße, Untere Anlagen
Fahrzeuge: LF 16/12
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
148148 / 12.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden12.07.2017 17:2030 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > UnwetterRavenstraße, Untere AnlagenLF 16/12JK1/2 - 1/2Telefon 
Nummer: 147
Einsatzmeldung: 147 / 12.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 12.07.2017 16:42
Dauer: 33 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Wasserschaden
Einsatzort: Sedanstraße
Fahrzeuge: ELW
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
147147 / 12.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden12.07.2017 16:4233 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > WasserschadenSedanstraßeELWJK1/2 - 1/2Telefon 
Nummer: 146
Einsatzmeldung: 146 / 10.07.2017 – Technische Hilfeleistung Wasser
Datum: 10.07.2017 14:17
Dauer: 1 h 28 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Wasserschaden
Einsatzort: Schwarzer Siek
Fahrzeuge: LF 16/12, LKW (GW-L)
Einsatzleiter: TM
Mannschaftsstärke: 1/14 - 1/11
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
146146 / 10.07.2017 – Technische Hilfeleistung Wasser10.07.2017 14:171 h 28 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > WasserschadenSchwarzer SiekLF 16/12, LKW (GW-L)TM1/14 - 1/11Telefon 
Nummer: 144
Einsatzmeldung: 144 / 10.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 10.07.2017 13:44
Dauer: 2 h 26 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Unwetter
Einsatzort: Neue Wiese
Fahrzeuge: LKW (GW-L), SW 2000, TLF 16/25, TSF
Einsatzleiter: KF
Mannschaftsstärke: 1/14 - 1/11
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
144144 / 10.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden10.07.2017 13:442 h 26 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > UnwetterNeue WieseLKW (GW-L), SW 2000, TLF 16/25, TSFKF1/14 - 1/11alle DME 
Nummer: 145
Einsatzmeldung: 145 / 10.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 10.07.2017 13:12
Dauer: 2 h 48 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Unwetter
Einsatzort: Stadtgebiet
Fahrzeuge: GW-Öl, TLF 8W, VRW
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/9 - 1/6
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Baubetriebshof
145145 / 10.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden10.07.2017 13:122 h 48 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > UnwetterStadtgebietGW-Öl, TLF 8W, VRWJK1/9 - 1/6alle DMEBaubetriebshof
Nummer: 143
Einsatzmeldung: 143 / 10.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 10.07.2017 13:12
Dauer: 1 h 18 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Unwetter
Einsatzort: Bismarckstraße
Fahrzeuge: LF 16/12
Einsatzleiter: GD
Mannschaftsstärke: 1/7 - 1/4
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
143143 / 10.07.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden10.07.2017 13:121 h 18 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > UnwetterBismarckstraßeLF 16/12GD1/7 - 1/4alle DME 
Nummer: 142
Einsatzmeldung: 142 / 10.07.2017 – Hilfeleistung Ölspur abstreuen
Datum: 10.07.2017 08:16
Dauer: 44 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten klein
Einsatzort: Hildesheimer Str. Rtg. Langenholzen
Fahrzeuge: GW-Öl
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/9 - 1/2
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei
142142 / 10.07.2017 – Hilfeleistung Ölspur abstreuen10.07.2017 08:1644 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten kleinHildesheimer Str. Rtg. LangenholzenGW-ÖlJK1/9 - 1/2alle DMEPolizei
Nummer: 141
Einsatzmeldung: 141 / 08.07.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 08.07.2017 23:52
Dauer: 58 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Landrat-Beushausen-Straße
Fahrzeuge: BvD, ELW, TLF 16/25
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/15 - 1/10
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei
141141 / 08.07.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage08.07.2017 23:5258 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)Landrat-Beushausen-StraßeBvD, ELW, TLF 16/25JK1/15 - 1/10alle DMEPolizei
Nummer: 140
Einsatzmeldung: 140 / 02.07.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 02.07.2017 19:48
Dauer: 6 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Auf der Höhe
Fahrzeuge:  
Einsatzleiter: KF
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/0
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte:  
140140 / 02.07.2017 – Hilfeleistung Türöffnung02.07.2017 19:486 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungAuf der Höhe KF1/2 - 1/0DME - 105 
Juni
NummerEinsatzmeldungDatumDauerEinsatzartEinsatzortFahrzeugeEinsatzleiterMannschaftsstärkeAlarmierungsartWeitere Kräfte
Nummer: 139
Einsatzmeldung: 139 / 30.06.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Baubetriebshof
Datum: 30.06.2017 19:30
Dauer: 20 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Plakate auf-/abhängen
Einsatzort: Burgfreiheit
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
139139 / 30.06.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Baubetriebshof30.06.2017 19:3020 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Plakate auf-/abhängenBurgfreiheitDLK 23/12HS1/2 - 1/2Telefon 
Nummer: 138
Einsatzmeldung: 138 / 30.06.2017 – Brandeinsatz Feuer/Objekt
Datum: 30.06.2017 17:58
Dauer: 1 h 27 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Kläranlage Wettensen
Fahrzeuge: BvD, ELW, LF 16/12, TLF 16/25, TLF 8W, TSF
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/29 - 1/20
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Brüggen, Freiwillige Feuerwehr Dehnsen, Freiwillige Feuerwehr Duingen, Freiwillige Feuerwehr Eimsen, Freiwillige Feuerwehr Freden, Freiwillige Feuerwehr Gronau (Leine), Freiwillige Feuerwehr Limmer, Freiwillige Feuerwehr Winzenburg, Ordnungsamt, Stadtentwässerung
138138 / 30.06.2017 – Brandeinsatz Feuer/Objekt30.06.2017 17:581 h 27 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzKläranlage WettensenBvD, ELW, LF 16/12, TLF 16/25, TLF 8W, TSFSJ1/29 - 1/20alle DMEFreiwillige Feuerwehr Brüggen, Freiwillige Feuerwehr Dehnsen, Freiwillige Feuerwehr Duingen, Freiwillige Feuerwehr Eimsen, Freiwillige Feuerwehr Freden, Freiwillige Feuerwehr Gronau (Leine), Freiwillige Feuerwehr Limmer, Freiwillige Feuerwehr Winzenburg, Ordnungsamt, Stadtentwässerung
Nummer: 137
Einsatzmeldung: 137 / 30.06.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 30.06.2017 04:17
Dauer: 29 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Karl-Krösche-Straße
Fahrzeuge: BvD, VRW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/4 - 1/3
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: Polizei, RTW
137137 / 30.06.2017 – Hilfeleistung Türöffnung30.06.2017 04:1729 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungKarl-Krösche-StraßeBvD, VRWSJ1/4 - 1/3DME - 105Polizei, RTW
Nummer: 136
Einsatzmeldung: 136 / 27.06.2017 – Hilfeleistung VU eingeklemmte Person
Datum: 27.06.2017 17:35
Dauer: 36 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Verkehrsunfall eingeklemmte Person
Einsatzort: L486 zw. Röllinghausen u. Meimerhausen
Fahrzeuge: BvD, ELW, RW 2, TLF 16/25, VRW
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/31 - 1/15
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Röllinghausen, NEF, Polizei, RTW, stellv. Stadtbrandmeister
136136 / 27.06.2017 – Hilfeleistung VU eingeklemmte Person27.06.2017 17:3536 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Verkehrsunfall eingeklemmte PersonL486 zw. Röllinghausen u. MeimerhausenBvD, ELW, RW 2, TLF 16/25, VRWFO1/31 - 1/15alle DMEFreiwillige Feuerwehr Röllinghausen, NEF, Polizei, RTW, stellv. Stadtbrandmeister
Nummer: 135
Einsatzmeldung: 135 / 27.06.2017 – Hilfeleistung VU eingeklemmte Person – Gefahrguteinsatz
Datum: 27.06.2017 08:24
Dauer: 4 h 36 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Gefahrguteinsätze > Gefahrstoff groß
Einsatzort: B3 Limmer Rtg. Gerzen Höhe Brücke Klasperweg
Fahrzeuge: BvD, ELW, GW-G, LF 16/12, LKW (GW-L), RW 2, TLF 16/25, VRW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/30 - 1/30
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: 2 RTW, ABC-Zug Landkreis Hildesheim, Alfelder Zeitung, Gefahrgutzug Süd, NEF, Ordnungsamt, Polizei, Reinigungsunternehmen M/B, RTW, Stadtbrandmeister, Strahlenschutzbeauftragter Verursacherfirma, Straßenmeisterei Gronau, Untere Wasserschutzbehörde
135135 / 27.06.2017 – Hilfeleistung VU eingeklemmte Person – Gefahrguteinsatz27.06.2017 08:244 h 36 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Gefahrguteinsätze > Gefahrstoff großB3 Limmer Rtg. Gerzen Höhe Brücke KlasperwegBvD, ELW, GW-G, LF 16/12, LKW (GW-L), RW 2, TLF 16/25, VRWSJ1/30 - 1/30alle DME2 RTW, ABC-Zug Landkreis Hildesheim, Alfelder Zeitung, Gefahrgutzug Süd, NEF, Ordnungsamt, Polizei, Reinigungsunternehmen M/B, RTW, Stadtbrandmeister, Strahlenschutzbeauftragter Verursacherfirma, Straßenmeisterei Gronau, Untere Wasserschutzbehörde
Nummer: 134
Einsatzmeldung: 134 / 26.06.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Rettungsdienst
Datum: 26.06.2017 20:29
Dauer: 38 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > Tragehilfe/Drehleitereinsatz
Einsatzort: Winzenburger Straße
Fahrzeuge: DLK 23/12, VRW
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/3 - 1/3
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: NEF, RTW
134134 / 26.06.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Rettungsdienst26.06.2017 20:2938 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > Tragehilfe/DrehleitereinsatzWinzenburger StraßeDLK 23/12, VRWFO1/3 - 1/3DME - 105NEF, RTW
Nummer: 133
Einsatzmeldung: 133 / 26.06.2017 – Brandeinsatz Kellerbrand
Datum: 26.06.2017 08:31
Dauer: 35 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Karl-Krösche-Straße
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, ELW, TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/19 - 1/15
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei, Stadtbrandmeister
133133 / 26.06.2017 – Brandeinsatz Kellerbrand26.06.2017 08:3135 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzKarl-Krösche-StraßeBvD, DLK 23/12, ELW, TLF 16/25SJ1/19 - 1/15alle DMEPolizei, Stadtbrandmeister
Nummer: 132
Einsatzmeldung: 132 / 24.06.2017 – Hilfeleistung Tier
Datum: 24.06.2017 01:32
Dauer: 1 h 8 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Tierrettung
Einsatzort: Zum Tannenkamp
Fahrzeuge: ELW
Einsatzleiter: MH
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte:  
132132 / 24.06.2017 – Hilfeleistung Tier24.06.2017 01:321 h 8 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > TierrettungZum TannenkampELWMH1/2 - 1/2DME - 105 
Nummer: 131
Einsatzmeldung: 131 / 23.06.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Baubetriebshof
Datum: 23.06.2017 06:45
Dauer: 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Plakate auf-/abhängen
Einsatzort: Burgfreiheit
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: HT
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte: Baubetriebshof
131131 / 23.06.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Baubetriebshof23.06.2017 06:4530 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Plakate auf-/abhängenBurgfreiheitDLK 23/12HT1/1 - 1/1mündlich, TelefonBaubetriebshof
Nummer: 130
Einsatzmeldung: 130 / 22.06.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden
Datum: 22.06.2017 19:58
Dauer: 39 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Sturmschaden
Einsatzort: Föhrster Straße
Fahrzeuge: BvD, RW 2
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/22 - 1/3
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Polizei
130130 / 22.06.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden22.06.2017 19:5839 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > SturmschadenFöhrster StraßeBvD, RW 2SJ1/22 - 1/3DME - 109Polizei
Nummer: 129
Einsatzmeldung: 129 / 22.06.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 22.06.2017 19:37
Dauer: 13 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Bahnhof Alfeld
Fahrzeuge: VRW
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/21 - 1/2
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte:  
129129 / 22.06.2017 – Hilfeleistung Türöffnung22.06.2017 19:3713 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungBahnhof AlfeldVRWJK1/21 - 1/2DME - 109 
Nummer: 128
Einsatzmeldung: 128 / 22.06.2017 – Hilfeleistung Wassertransport
Datum: 22.06.2017 12:00
Dauer: 1 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Wassertransport
Einsatzort: Adamishütte
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: HT
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
128128 / 22.06.2017 – Hilfeleistung Wassertransport22.06.2017 12:001 hxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > WassertransportAdamishütteTLF 8WHT1/1 - 1/1mündlich 
Nummer: 127
Einsatzmeldung: 127 / 21.06.2017 – Brandeinsatz Gebäudebrand (Alarmübung)
Datum: 21.06.2017 19:40
Dauer: 1 h 40 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Lamspringe, Hauptstraße
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: KF
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: Funk/FEL
Weitere Kräfte: Abschnittsleiter Süd, Freiwillige Feuerwehr Lamspringe, Gemeinde-Feuerwehr Lamspringe, RTW_ASB
127127 / 21.06.2017 – Brandeinsatz Gebäudebrand (Alarmübung)21.06.2017 19:401 h 40 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzLamspringe, HauptstraßeDLK 23/12KF1/2 - 1/2Funk/FELAbschnittsleiter Süd, Freiwillige Feuerwehr Lamspringe, Gemeinde-Feuerwehr Lamspringe, RTW_ASB
Nummer: 125
Einsatzmeldung: 125 / 21.06.2017 – Brandeinsatz Flächenbrand
Datum: 21.06.2017 16:14
Dauer: 1 h 36 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz - NB-Löschhilfe
Einsatzort: Schildhorst, An der Bahn
Fahrzeuge: TLF 16/25, TLF 8W
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/16 - 1/10
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Abschnittsleiter Süd, Samtgemeinde-Feuerwehr Freden
125125 / 21.06.2017 – Brandeinsatz Flächenbrand21.06.2017 16:141 h 36 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz - NB-LöschhilfeSchildhorst, An der BahnTLF 16/25, TLF 8WFO1/16 - 1/10alle DMEAbschnittsleiter Süd, Samtgemeinde-Feuerwehr Freden
Nummer: 126
Einsatzmeldung: 126 / 21.06.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 21.06.2017 15:15
Dauer: 3 h 15 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: MQ
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
126126 / 21.06.2017 – Brandsicherheitswache21.06.2017 15:153 h 15 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFMQ1/1 - 1/1Telefon 
Nummer: 124
Einsatzmeldung: 124 / 20.06.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 20.06.2017 18:24
Dauer: 16 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Mühlenmasch
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/18 - 1/8
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Werkfeuerwehr Sappi
124124 / 20.06.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage20.06.2017 18:2416 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)MühlenmaschTLF 16/25SJ1/18 - 1/8alle DMEWerkfeuerwehr Sappi
Nummer: 123
Einsatzmeldung: 123 / 20.06.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden
Datum: 20.06.2017 16:22
Dauer: 38 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Sturmschaden
Einsatzort: B3 Rtg. Hannover, Höhe Parkplatz Limmer
Fahrzeuge: RW 2
Einsatzleiter: CT
Mannschaftsstärke: 1/15 - 1/2
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei
123123 / 20.06.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden20.06.2017 16:2238 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > SturmschadenB3 Rtg. Hannover, Höhe Parkplatz LimmerRW 2CT1/15 - 1/2alle DMEPolizei
Nummer: 122
Einsatzmeldung: 122 / 20.06.2017 – Brandeinsatz
Datum: 20.06.2017 13:35
Dauer: 40 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Ausgelöster Rauchmelder
Einsatzort: Yorckstraße
Fahrzeuge: DLK 23/12, ELW, LF 16/12, TLF 16/25
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/25 - 1/19
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Ordnungsamt, Polizei, RTW
122122 / 20.06.2017 – Brandeinsatz20.06.2017 13:3540 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Ausgelöster RauchmelderYorckstraßeDLK 23/12, ELW, LF 16/12, TLF 16/25FO1/25 - 1/19alle DMEOrdnungsamt, Polizei, RTW
Nummer: 121
Einsatzmeldung: 121 / 20.06.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 20.06.2017 07:41
Dauer: 14 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Duingen, Seniorenwohnpark
Fahrzeuge: DLK 23/12, TLF 16/25
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/13 - 1/11
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Duingen, Samtgemeinde-Feuerwehr Leinebergland
121121 / 20.06.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage20.06.2017 07:4114 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)Duingen, SeniorenwohnparkDLK 23/12, TLF 16/25FO1/13 - 1/11alle DMEFreiwillige Feuerwehr Duingen, Samtgemeinde-Feuerwehr Leinebergland
Nummer: 120
Einsatzmeldung: 120 / 18.06.2017 – Hilfeleistung Tier
Datum: 18.06.2017 19:15
Dauer: 35 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Holzer- Ecke Hildeshemer Straße
Fahrzeuge: BvD
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
120120 / 18.06.2017 – Hilfeleistung Tier18.06.2017 19:1535 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstHolzer- Ecke Hildeshemer StraßeBvDMW1/0 - 1/0Telefon 
Nummer: 119
Einsatzmeldung: 119 / 17.06.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 17.06.2017 14:20
Dauer: 2 h 15 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: BBS Sporthalle
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
119119 / 17.06.2017 – Brandsicherheitswache17.06.2017 14:202 h 15 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstBBS SporthalleTSFFO1/1 - 1/1mündlich 
Nummer: 118
Einsatzmeldung: 118 / 16.06.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 16.06.2017 15:30
Dauer: 3 h 15 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: ELW
Einsatzleiter: MT
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
118118 / 16.06.2017 – Brandsicherheitswache16.06.2017 15:303 h 15 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumELWMT1/1 - 1/1Telefon 
Nummer: 117
Einsatzmeldung: 117 / 15.06.2017 – Hilfeleistung Tier
Datum: 15.06.2017 17:12
Dauer: 1 h 18 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Tierrettung
Einsatzort: Eimser Weg/Kindergarten
Fahrzeuge: BvD, ELW
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/6 - 1/3
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte:  
117117 / 15.06.2017 – Hilfeleistung Tier15.06.2017 17:121 h 18 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > TierrettungEimser Weg/KindergartenBvD, ELWSJ1/6 - 1/3DME - 109 
Nummer: 116
Einsatzmeldung: 116 / Brandeinsatz ausgelöster Rauchmelder
Datum: 15.06.2017 03:32
Dauer: 36 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Ausgelöster Rauchmelder
Einsatzort: Karl-Krösche-Straße
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/8 - 1/8
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Polizei, RTW
116116 / Brandeinsatz ausgelöster Rauchmelder15.06.2017 03:3236 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Ausgelöster RauchmelderKarl-Krösche-StraßeBvD, TLF 16/25SJ1/8 - 1/8DME - 109Polizei, RTW
Nummer: 115
Einsatzmeldung: 115 / 14.06.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 14.06.2017 23:26
Dauer: 18 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Mühlenmasch
Fahrzeuge: BvD
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Werkfeuerwehr Sappi
115115 / 14.06.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage14.06.2017 23:2618 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)MühlenmaschBvDSJ1/0 - 1/0alle DMEWerkfeuerwehr Sappi
Nummer: 114
Einsatzmeldung: 114 / 13.06.2017 – Hilfeleistung Wassertransport
Datum: 13.06.2017 14:30
Dauer: 1 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Wassertransport
Einsatzort: Adamishütte
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
114114 / 13.06.2017 – Hilfeleistung Wassertransport13.06.2017 14:301 hxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > WassertransportAdamishütteTLF 8WAS1/0 - 1/0Telefon 
Nummer: 113
Einsatzmeldung: 113 / 13.06.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 13.06.2017 10:25
Dauer: 24 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: August-Wegener-Straße
Fahrzeuge: VRW
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/5 - 1/0
Alarmierungsart: alle DME, Zugalarm II. Zug
Weitere Kräfte: II. Zug FF Alfeld
113113 / 13.06.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage13.06.2017 10:2524 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)August-Wegener-StraßeVRWJK1/5 - 1/0alle DME, Zugalarm II. ZugII. Zug FF Alfeld
Nummer: 112
Einsatzmeldung: 112 / 11.06.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 11.06.2017 15:30
Dauer: 2 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Fagus-Werk
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: KF
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte: DRK EZ Limmer
112112 / 11.06.2017 – Brandsicherheitswache11.06.2017 15:302 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstFagus-WerkTLF 8WKF1/2 - 1/2TelefonDRK EZ Limmer
Nummer: 111
Einsatzmeldung: 111 / 09.06.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 09.06.2017 16:30
Dauer: 2 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: MQ
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte:  
111111 / 09.06.2017 – Brandsicherheitswache09.06.2017 16:302 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFMQ1/1 - 1/1mündlich, Telefon 
Nummer: 110
Einsatzmeldung: 110 / 08.06.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 08.06.2017 18:30
Dauer: 4 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte:  
110110 / 08.06.2017 – Brandsicherheitswache08.06.2017 18:304 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFJK1/2 - 1/2mündlich, Telefon 
Nummer: 109
Einsatzmeldung: 109 / 08.06.2017 – Hilfeleistung Tierrettung
Datum: 08.06.2017 15:41
Dauer: 44 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Tierrettung
Einsatzort: Kalandstraße
Fahrzeuge: ELW
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/8 - 1/2
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
109109 / 08.06.2017 – Hilfeleistung Tierrettung08.06.2017 15:4144 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > TierrettungKalandstraßeELWJK1/8 - 1/2alle DME 
Nummer: 108
Einsatzmeldung: 108 / 07.06.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 07.06.2017 18:20
Dauer: 4 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
108108 / 07.06.2017 – Brandsicherheitswache07.06.2017 18:204 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFFO1/2 - 1/2mündlich 
Nummer: 107
Einsatzmeldung: 107 / 03.06.2017 – Alarmierung der Bereitschaft
Datum: 03.06.2017 21:44
Dauer: 46 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Unwetter - NB-Hilfe
Einsatzort: Harbarnsen
Fahrzeuge: ELW
Einsatzleiter: KF
Mannschaftsstärke: 1/12 - 1/4
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
107107 / 03.06.2017 – Alarmierung der Bereitschaft03.06.2017 21:4446 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Unwetter - NB-HilfeHarbarnsenELWKF1/12 - 1/4alle DME 
Nummer: 106
Einsatzmeldung: 106 / 03.06.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 03.06.2017 18:36
Dauer: 54 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Wasserschaden
Einsatzort: Carl-Heise-Straße
Fahrzeuge: BvD, LF 16/12
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/13 - 1/8
Alarmierungsart:  
Weitere Kräfte:  
106106 / 03.06.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden03.06.2017 18:3654 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > WasserschadenCarl-Heise-StraßeBvD, LF 16/12SJ1/13 - 1/8  
Nummer: 105
Einsatzmeldung: 105 / 03.06.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 03.06.2017 12:00
Dauer: 6 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Fagus-Werk
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte: DRK EZ Limmer
105105 / 03.06.2017 – Brandsicherheitswache03.06.2017 12:006 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstFagus-WerkTLF 8WHS1/2 - 1/2mündlich, TelefonDRK EZ Limmer
Nummer: 104
Einsatzmeldung: 104 / 02.06.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 02.06.2017 19:30
Dauer: 3 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Fagus-Werk
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
104104 / 02.06.2017 – Brandsicherheitswache02.06.2017 19:303 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstFagus-WerkTLF 8WHS1/2 - 1/2Telefon 
Nummer: 103
Einsatzmeldung: 103 / 02.06.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 02.06.2017 09:00
Dauer: 4 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte:  
103103 / 02.06.2017 – Brandsicherheitswache02.06.2017 09:004 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFJK1/1 - 1/1mündlich, Telefon 
Nummer: 102
Einsatzmeldung: 102 / 02.06.2017 – Hilfeleistung Wassertransport
Datum: 02.06.2017 08:45
Dauer: 1 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Wassertransport
Einsatzort: Adamis-Hütte
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte:  
102102 / 02.06.2017 – Hilfeleistung Wassertransport02.06.2017 08:451 hxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > WassertransportAdamis-HütteTLF 8WAS1/0 - 1/0mündlich, Telefon 
Nummer: 101
Einsatzmeldung: 101 / 02.06.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 02.06.2017 08:05
Dauer: 45 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Am Mönchehof
Fahrzeuge: ELW
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/5 - 1/2
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: NEF, Polizei, RTW
101101 / 02.06.2017 – Hilfeleistung Türöffnung02.06.2017 08:0545 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungAm MönchehofELWJK1/5 - 1/2alle DMENEF, Polizei, RTW
Nummer: 100
Einsatzmeldung: 100 / 01.06.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 01.06.2017 21:00
Dauer: 16 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Im Hindenburgstadion
Fahrzeuge: BvD
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/9 - 1/0
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
100100 / 01.06.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage01.06.2017 21:0016 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)Im HindenburgstadionBvDSJ1/9 - 1/0alle DME 
Nummer: 098
Einsatzmeldung: 098 / 01.06.2017 – Brandeinsatz Flächenbrand
Datum: 01.06.2017 18:31
Dauer: 14 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Horststraße
Fahrzeuge: BvD
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/7 - 1/0
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Dehnsen, Freiwillige Feuerwehr Hörsum, Freiwillige Feuerwehr Limmer
098098 / 01.06.2017 – Brandeinsatz Flächenbrand01.06.2017 18:3114 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzHorststraßeBvDSJ1/7 - 1/0DME - 105Freiwillige Feuerwehr Dehnsen, Freiwillige Feuerwehr Hörsum, Freiwillige Feuerwehr Limmer
Nummer: 099
Einsatzmeldung: 099 / 01.06.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 01.06.2017 16:00
Dauer: 4 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: KF
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte:  
099099 / 01.06.2017 – Brandsicherheitswache01.06.2017 16:004 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFKF1/1 - 1/1mündlich, Telefon 
Mai
NummerEinsatzmeldungDatumDauerEinsatzartEinsatzortFahrzeugeEinsatzleiterMannschaftsstärkeAlarmierungsartWeitere Kräfte
Nummer: 097
Einsatzmeldung: 097 / 30.05.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 30.05.2017 19:29
Dauer: 19 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Goethestraße
Fahrzeuge: VRW
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/10 - 1/2
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: Polizei, RTW
097097 / 30.05.2017 – Hilfeleistung Türöffnung30.05.2017 19:2919 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungGoethestraßeVRWJK1/10 - 1/2DME - 105Polizei, RTW
Nummer: 096
Einsatzmeldung: 096 / 30.05.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden
Datum: 30.05.2017 17:46
Dauer: 17 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Sturmschaden
Einsatzort: Dehnsen, Sonnenweg
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: CT
Mannschaftsstärke: 1/17 - 1/2
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte:  
096096 / 30.05.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden30.05.2017 17:4617 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > SturmschadenDehnsen, SonnenwegDLK 23/12CT1/17 - 1/2DME - 105 
Nummer: 095
Einsatzmeldung: 095 / 30.05.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Baubetriebshof
Datum: 30.05.2017 14:30
Dauer: 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Sturmschaden
Einsatzort: Friedhof Alfeld/Walter-Gropius-Ring
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte: Baubetriebshof
095095 / 30.05.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Baubetriebshof30.05.2017 14:3030 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > SturmschadenFriedhof Alfeld/Walter-Gropius-RingDLK 23/12AS1/0 - 1/0TelefonBaubetriebshof
Nummer: 094
Einsatzmeldung: 094 / 29.05.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 29.05.2017 21:16
Dauer: 3 h 47 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Wasserschaden
Einsatzort: Leinstraße
Fahrzeuge: ELW, GW-G, GW-Öl, RW 2
Einsatzleiter: FO/KF
Mannschaftsstärke: 1/14 - 1/9
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: Gebäudebetreiber, Sicherheitsfirma, Stromversorger
094094 / 29.05.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden29.05.2017 21:163 h 47 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > WasserschadenLeinstraßeELW, GW-G, GW-Öl, RW 2FO/KF1/14 - 1/9DME - 105Gebäudebetreiber, Sicherheitsfirma, Stromversorger
Nummer: 093
Einsatzmeldung: 093 / 26.05.2017 – Hilfeleistung Wassertransport
Datum: 26.05.2017 11:30
Dauer: 1 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Wassertransport
Einsatzort: Adamis-Hütte
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: HT
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
093093 / 26.05.2017 – Hilfeleistung Wassertransport26.05.2017 11:301 hxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > WassertransportAdamis-HütteTLF 8WHT1/1 - 1/1mündlich 
Nummer: 092
Einsatzmeldung: 092 / Hilfeleistung Tragehilfe
Datum: 25.05.2017 17:59
Dauer: 1 h 11 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > Personenrettung
Einsatzort: Höhe Parkplarz BBS Rtg. Himmelbergturm
Fahrzeuge: BvD, VRW
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/16 - 1/4
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: 2 Polizei, 2 RTW
092092 / Hilfeleistung Tragehilfe25.05.2017 17:591 h 11 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > PersonenrettungHöhe Parkplarz BBS Rtg. HimmelbergturmBvD, VRWJK1/16 - 1/4DME - 1092 Polizei, 2 RTW
Nummer: 091
Einsatzmeldung: 091 / 24.05.2017 – Brandeinsatz
Datum: 24.05.2017 19:37
Dauer: 50 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Ravenstraße
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/4 - 1/6
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte:  
091091 / 24.05.2017 – Brandeinsatz24.05.2017 19:3750 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzRavenstraßeTLF 16/25JK1/4 - 1/6DME - 109 
Nummer: 090
Einsatzmeldung: 090 / 23.05.2017 – Hilfeleistung Wassertransport
Datum: 23.05.2017 08:30
Dauer: 1 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Wassertransport
Einsatzort: Adamis-Hütte
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
090090 / 23.05.2017 – Hilfeleistung Wassertransport23.05.2017 08:301 hxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > WassertransportAdamis-HütteTLF 8WAS1/0 - 1/0mündlich 
Nummer: 089
Einsatzmeldung: 089 / 20.05.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 20.05.2017 10:30
Dauer: 3 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: JP
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
089089 / 20.05.2017 – Brandsicherheitswache20.05.2017 10:303 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFJP1/1 - 1/1Telefon 
Nummer: 088
Einsatzmeldung: 088 / 18.05.2017 – Hilfeleistung Rechenreinigung
Datum: 18.05.2017 19:25
Dauer: 25 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Wasserschaden
Einsatzort: Göttinger Straße/Rechen Dohnser Bach
Fahrzeuge: GW-Öl
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
088088 / 18.05.2017 – Hilfeleistung Rechenreinigung18.05.2017 19:2525 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > WasserschadenGöttinger Straße/Rechen Dohnser BachGW-ÖlHS1/1 - 1/1Telefon 
Nummer: 087
Einsatzmeldung: 087 / 18.05.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden
Datum: 18.05.2017 17:19
Dauer: 1 h 31 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Wasserschaden
Einsatzort: Bornstr./Holzer Str./Marktstr./Obere und Untere Anlagen
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/14 - 1/9
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Bereitschaftsdienst der Stadt Alfeld (Leine), Bürgermeister der Stadt Alfeld (Leine), Ordnungsamt
087087 / 18.05.2017 – Hilfeleistung Wasserschaden18.05.2017 17:191 h 31 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > WasserschadenBornstr./Holzer Str./Marktstr./Obere und Untere AnlagenBvD, TLF 16/25SJ1/14 - 1/9DME - 109Bereitschaftsdienst der Stadt Alfeld (Leine), Bürgermeister der Stadt Alfeld (Leine), Ordnungsamt
Nummer: 086
Einsatzmeldung: 086 / 18.05.2017 – Brandeinsatz Heckenbrand
Datum: 18.05.2017 08:35
Dauer: 40 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Limmerburg, Höhe Hagebau
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/10 - 1/7
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
086086 / 18.05.2017 – Brandeinsatz Heckenbrand18.05.2017 08:3540 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzLimmerburg, Höhe HagebauTLF 16/25JK1/10 - 1/7alle DME 
Nummer: 085
Einsatzmeldung: 085 / 17.05.2017 – Hilfeleistung Wassertransport
Datum: 17.05.2017 18:00
Dauer: 52 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Wassertransport
Einsatzort: Adamis-Hütte
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: BW
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
085085 / 17.05.2017 – Hilfeleistung Wassertransport17.05.2017 18:0052 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > WassertransportAdamis-HütteTLF 8WBW1/1 - 1/1mündlich 
Nummer: 084
Einsatzmeldung: 084 / 17.05.2017 – Brandeinsatz PKW-Brand
Datum: 17.05.2017 17:23
Dauer: 23 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: B3, Gerzen Rtg. Delligsen
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: BA
Mannschaftsstärke: 1/15 - 1/8
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Föhrste, Polizei, RTW, stellv. Stadtbrandmeister
084084 / 17.05.2017 – Brandeinsatz PKW-Brand17.05.2017 17:2323 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzB3, Gerzen Rtg. DelligsenTLF 16/25BA1/15 - 1/8DME - 109Freiwillige Feuerwehr Föhrste, Polizei, RTW, stellv. Stadtbrandmeister
Nummer: 083
Einsatzmeldung: 083 / 15.05.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Baubetriebshof
Datum: 15.05.2017 07:00
Dauer: 1 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Plakate auf-/abhängen
Einsatzort: Marktplatz und Burgfreiheit
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte: Baubetriebshof
083083 / 15.05.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Baubetriebshof15.05.2017 07:001 hxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Plakate auf-/abhängenMarktplatz und BurgfreiheitDLK 23/12AS1/0 - 1/0TelefonBaubetriebshof
Nummer: 082
Einsatzmeldung: 082 / 14.05.2017 – Hilfeleistung Tier
Datum: 14.05.2017 10:04
Dauer: 6 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Tierrettung
Einsatzort: Leinstraße
Fahrzeuge: BvD
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/6 - 1/0
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte:  
082082 / 14.05.2017 – Hilfeleistung Tier14.05.2017 10:046 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > TierrettungLeinstraßeBvDMW1/6 - 1/0DME - 109 
Nummer: 081
Einsatzmeldung: 081 / 13.05.2017 -Brandsicherheitswache
Datum: 13.05.2017 17:30
Dauer: 4 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte: RTW
081081 / 13.05.2017 -Brandsicherheitswache13.05.2017 17:304 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFJK1/1 - 1/1mündlichRTW
Nummer: 080
Einsatzmeldung: 080 / 12.05.2017 – Hilfeleistung Wassertransport
Datum: 12.05.2017 09:45
Dauer: 1 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Wassertransport
Einsatzort: Adamis-Hütte
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
080080 / 12.05.2017 – Hilfeleistung Wassertransport12.05.2017 09:451 hxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > WassertransportAdamis-HütteTLF 8WHS1/0 - 1/0mündlich 
Nummer: 079
Einsatzmeldung: 079 / 07.05.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 07.05.2017 09:30
Dauer: 9 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: AIM Seminarparkplatz
Fahrzeuge: LF 16/12
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/3 - 1/3
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
079079 / 07.05.2017 – Brandsicherheitswache07.05.2017 09:309 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAIM SeminarparkplatzLF 16/12MW1/3 - 1/3mündlich 
Nummer: 078
Einsatzmeldung: 078 / 06.05.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 06.05.2017 09:30
Dauer: 9 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: AIM Seminarparkplatz
Fahrzeuge: LF 16/12
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/3 - 1/3
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
078078 / 06.05.2017 – Brandsicherheitswache06.05.2017 09:309 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAIM SeminarparkplatzLF 16/12HS1/3 - 1/3mündlich 
Nummer: 077
Einsatzmeldung: 077 / 05.05.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 05.05.2017 11:30
Dauer: 7 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: AIM Seminarparkplatz
Fahrzeuge: LF 16/12
Einsatzleiter: AS/HS
Mannschaftsstärke: 1/4 - 1/3
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte: DRK EZ Limmer 1 KTW4
077077 / 05.05.2017 – Brandsicherheitswache05.05.2017 11:307 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAIM SeminarparkplatzLF 16/12AS/HS1/4 - 1/3mündlichDRK EZ Limmer 1 KTW4
 
April
NummerEinsatzmeldungDatumDauerEinsatzartEinsatzortFahrzeugeEinsatzleiterMannschaftsstärkeAlarmierungsartWeitere Kräfte
Nummer: 076
Einsatzmeldung: 076 / 30.04.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 30.04.2017 21:00
Dauer: 6 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Antonianger, SVA-Sporthalle
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte:  
076076 / 30.04.2017 – Brandsicherheitswache30.04.2017 21:006 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAntonianger, SVA-SporthalleTSFHS1/1 - 1/1mündlich, Telefon 
Nummer: 075
Einsatzmeldung: 075 / 30.04.2017 – Brandeinsatz Containerbrand
Datum: 30.04.2017 00:03
Dauer: 22 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Kalandstraße, ggü. Bürgerschule
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: KF
Mannschaftsstärke: 1/9 - 1/7
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte:  
075075 / 30.04.2017 – Brandeinsatz Containerbrand30.04.2017 00:0322 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzKalandstraße, ggü. BürgerschuleBvD, TLF 16/25KF1/9 - 1/7DME - 105 
Nummer: 074
Einsatzmeldung: 074 / 27.04.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Rettungsdienst
Datum: 27.04.2017 16:39
Dauer: 51 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > Tragehilfe/Drehleitereinsatz
Einsatzort: Scharnhorststraße
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/13 - 1/2
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: NEF, RTW
074074 / 27.04.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Rettungsdienst27.04.2017 16:3951 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > Tragehilfe/DrehleitereinsatzScharnhorststraßeDLK 23/12FO1/13 - 1/2alle DMENEF, RTW
Nummer: 073
Einsatzmeldung: 073 / 27.04.2017 – Hilfeleistung Wassertransport
Datum: 27.04.2017 09:30
Dauer: 1 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Wassertransport
Einsatzort: Adamis-Hütte
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
073073 / 27.04.2017 – Hilfeleistung Wassertransport27.04.2017 09:301 hxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > WassertransportAdamis-HütteTLF 8WAS1/0 - 1/0Telefon 
Nummer: 072
Einsatzmeldung: 072 / 25.04.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 25.04.2017 19:30
Dauer: 3 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
072072 / 25.04.2017 – Brandsicherheitswache25.04.2017 19:303 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)Aula GymnasiumTSFJK1/2 - 1/2Telefon 
Nummer: 071
Einsatzmeldung: 071 / 25.04.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 25.04.2017 15:26
Dauer: 23 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/14 - 1/8
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
071071 / 25.04.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage25.04.2017 15:2623 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)Aula GymnasiumTLF 16/25FO1/14 - 1/8alle DME 
Nummer: 070
Einsatzmeldung: 070 / 24.04.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 24.04.2017 14:03
Dauer: 27 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Karl-Krösche-Straße
Fahrzeuge: VRW
Einsatzleiter: BW
Mannschaftsstärke: 1/12 - 1/2
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei
070070 / 24.04.2017 – Hilfeleistung Türöffnung24.04.2017 14:0327 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungKarl-Krösche-StraßeVRWBW1/12 - 1/2alle DMEPolizei
Nummer: 069
Einsatzmeldung: 069 / 24.04.2017 – Brandeinsatz PKW-Brand
Datum: 24.04.2017 07:46
Dauer: 28 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Dehnsen, B3 Höhe HEM-Tankstelle
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: HT
Mannschaftsstärke: 1/17 - 1/8
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Dehnsen, Freiwillige Feuerwehr Limmer, Polizei
069069 / 24.04.2017 – Brandeinsatz PKW-Brand24.04.2017 07:4628 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzDehnsen, B3 Höhe HEM-TankstelleTLF 16/25HT1/17 - 1/8alle DMEFreiwillige Feuerwehr Dehnsen, Freiwillige Feuerwehr Limmer, Polizei
Nummer: 068
Einsatzmeldung: 068 / 21.04.2017 – Brandeinsatz
Datum: 21.04.2017 03:20
Dauer: 40 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz - NB-Löschhilfe
Einsatzort: Duingen, Warweg
Fahrzeuge: DLK 23/12, TLF 16/25
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/9 - 1/8
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Duingen, Polizei, RTW
068068 / 21.04.2017 – Brandeinsatz21.04.2017 03:2040 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz - NB-LöschhilfeDuingen, WarwegDLK 23/12, TLF 16/25FO1/9 - 1/8DME - 109Freiwillige Feuerwehr Duingen, Polizei, RTW
Nummer: 067
Einsatzmeldung: 067 / 20.04.2017 – Hilfeleistung Ölspur
Datum: 20.04.2017 20:21
Dauer: 9 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten klein
Einsatzort: Bahnhofstraße/Parkplatz Netto
Fahrzeuge: GW-Öl
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/3 - 1/2
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte:  
067067 / 20.04.2017 – Hilfeleistung Ölspur20.04.2017 20:219 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten kleinBahnhofstraße/Parkplatz NettoGW-ÖlHS1/3 - 1/2DME - 109 
Nummer: 066
Einsatzmeldung: 066 / 17.04.2017 – Brandeinsatz
Datum: 17.04.2017 18:32
Dauer: 33 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz - NB-Löschhilfe
Einsatzort: Duingen, Lönsweg
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/22 - 1/13
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Duingen
066066 / 17.04.2017 – Brandeinsatz17.04.2017 18:3233 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz - NB-LöschhilfeDuingen, LönswegBvD, DLK 23/12, TLF 16/25SJ1/22 - 1/13DME - 109Freiwillige Feuerwehr Duingen
Nummer: 065
Einsatzmeldung: 065 / 16.04.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 16.04.2017 10:06
Dauer: 23 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Ziegelmasch
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/15 - 1/9
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
065065 / 16.04.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage16.04.2017 10:0623 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)ZiegelmaschBvD, TLF 16/25MW1/15 - 1/9alle DME 
Nummer: 064
Einsatzmeldung: 064 / 14.04.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 14.04.2017 08:09
Dauer: 21 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Dr.-Janssen-Straße
Fahrzeuge: VRW
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/11 - 1/2
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei, RTW
064064 / 14.04.2017 – Hilfeleistung Türöffnung14.04.2017 08:0921 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungDr.-Janssen-StraßeVRWFO1/11 - 1/2alle DMEPolizei, RTW
Nummer: 063
Einsatzmeldung: 063 / 12.04.2017 – Hilfeleistung Ölspur
Datum: 12.04.2017 18:29
Dauer: 29 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten klein
Einsatzort: Heinrich-Künkel-Straße
Fahrzeuge: GW-Öl
Einsatzleiter: DS
Mannschaftsstärke: 1/6 - 1/2
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: Polizei
063063 / 12.04.2017 – Hilfeleistung Ölspur12.04.2017 18:2929 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten kleinHeinrich-Künkel-StraßeGW-ÖlDS1/6 - 1/2DME - 105Polizei
Nummer: 062
Einsatzmeldung: 062 / 12.04.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Rettungsdienst
Datum: 12.04.2017 14:16
Dauer: 21 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > Tragehilfe
Einsatzort: Winzenburger Straße
Fahrzeuge: ELW
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte: 2 RTW
062062 / 12.04.2017 – Hilfeleistung Unterstützung Rettungsdienst12.04.2017 14:1621 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > TragehilfeWinzenburger StraßeELWHS1/1 - 1/1Telefon2 RTW
Nummer: 061
Einsatzmeldung: 061 / 12.04.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 12.04.2017 12:15
Dauer:  
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Hinter den Höfen
Fahrzeuge: VRW
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/9 - 1/2
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Gerzen, NEF, Polizei, RTW
061061 / 12.04.2017 – Hilfeleistung Türöffnung12.04.2017 12:15 xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungHinter den HöfenVRWMW1/9 - 1/2alle DMEFreiwillige Feuerwehr Gerzen, NEF, Polizei, RTW
Nummer: 060
Einsatzmeldung: 060 / 12.04.2017 – Hilfeleistung Wassertransport
Datum: 12.04.2017 09:40
Dauer: 45 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Wassertransport
Einsatzort: Adamis-Hütte
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte:  
060060 / 12.04.2017 – Hilfeleistung Wassertransport12.04.2017 09:4045 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > WassertransportAdamis-HütteTLF 8WMW1/1 - 1/1mündlich, Telefon 
Nummer: 059
Einsatzmeldung: 059 / 11.04.2017 – Hilfeleistung Wassertransport
Datum: 11.04.2017 12:15
Dauer: 45 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Wassertransport
Einsatzort: Adamis-Hütte
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart:  
Weitere Kräfte:  
059059 / 11.04.2017 – Hilfeleistung Wassertransport11.04.2017 12:1545 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > WassertransportAdamis-HütteTLF 8WHS1/1 - 1/1  
Nummer: 058
Einsatzmeldung: 058 / 11.04.2017 – Hilfeleistung Drehleitereinsatz
Datum: 11.04.2017 09:15
Dauer: 1 h 21 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Plakate auf-/abhängen
Einsatzort: Am Klinsberg
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte: Seniorenwerkstatt
058058 / 11.04.2017 – Hilfeleistung Drehleitereinsatz11.04.2017 09:151 h 21 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Plakate auf-/abhängenAm KlinsbergDLK 23/12HS1/1 - 1/1TelefonSeniorenwerkstatt
Nummer: 057
Einsatzmeldung: 057 / 11.04.2017 – Unterstützung Baubetriebshof
Datum: 11.04.2017 08:20
Dauer: 55 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Plakate auf-/abhängen
Einsatzort: Burgfreiheit
Fahrzeuge: DLK 23/12
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte: Baubetriebshof
057057 / 11.04.2017 – Unterstützung Baubetriebshof11.04.2017 08:2055 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Hilfeleistungen > Plakate auf-/abhängenBurgfreiheitDLK 23/12HS1/1 - 1/1mündlichBaubetriebshof
Nummer: 056
Einsatzmeldung: 056 / 10.04.2017 – Brandeinsatz Wohnhausbrand
Datum: 10.04.2017 19:29
Dauer: 1 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz - NB-Löschhilfe
Einsatzort: Duingen, Triftstraße
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/11 - 1/11
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Duingen, Gemeindebrandmeister SG Leinebergland, NEF, Polizei, RTW, Samtgemeinde-Feuerwehr Leinebergland
056056 / 10.04.2017 – Brandeinsatz Wohnhausbrand10.04.2017 19:291 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz - NB-LöschhilfeDuingen, TriftstraßeBvD, DLK 23/12, TLF 16/25SJ1/11 - 1/11DME - 105Freiwillige Feuerwehr Duingen, Gemeindebrandmeister SG Leinebergland, NEF, Polizei, RTW, Samtgemeinde-Feuerwehr Leinebergland
Nummer: 055
Einsatzmeldung: 055 / 10.04.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden
Datum: 10.04.2017 10:24
Dauer: 1 h 16 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Sturmschaden
Einsatzort: Godenau, K403
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/12 - 1/3
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Dehnsen, Freiwillige Feuerwehr Limmer
055055 / 10.04.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden10.04.2017 10:241 h 16 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > SturmschadenGodenau, K403BvD, DLK 23/12SJ1/12 - 1/3alle DMEFreiwillige Feuerwehr Dehnsen, Freiwillige Feuerwehr Limmer
Nummer: 054
Einsatzmeldung: 054 / 09.04.2017 – Hilfeleistung Ölspur klein
Datum: 09.04.2017 19:15
Dauer: 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten klein
Einsatzort: Antonianger
Fahrzeuge: BvD, GW-Öl
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/12 - 1/3
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: Polizei
054054 / 09.04.2017 – Hilfeleistung Ölspur klein09.04.2017 19:1530 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten kleinAntoniangerBvD, GW-ÖlFO1/12 - 1/3DME - 105Polizei
Nummer: 053
Einsatzmeldung: 053 / 08.04.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 08.04.2017 19:30
Dauer: 3 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: DH
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte:  
053053 / 08.04.2017 – Brandsicherheitswache08.04.2017 19:303 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFDH1/2 - 1/2mündlich, Telefon 
Nummer: 052
Einsatzmeldung: 052 / 07.04.2017 – Brandeinsatz Abrisshaus
Datum: 07.04.2017 12:35
Dauer: 2 h 5 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Godenau, ehema. Schachtgelände Desdemona
Fahrzeuge: DLK 23/12, ELW, TLF 16/25, TLF 8W, TSF
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/23 - 1/21
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Alfelder Zeitung, Freiwillige Feuerwehr Dehnsen, Freiwillige Feuerwehr Limmer, FTZ GW-A, Polizei, RTW, Stadtbrandmeister, Stromversorger
052052 / 07.04.2017 – Brandeinsatz Abrisshaus07.04.2017 12:352 h 5 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzGodenau, ehema. Schachtgelände DesdemonaDLK 23/12, ELW, TLF 16/25, TLF 8W, TSFJK1/23 - 1/21alle DMEAlfelder Zeitung, Freiwillige Feuerwehr Dehnsen, Freiwillige Feuerwehr Limmer, FTZ GW-A, Polizei, RTW, Stadtbrandmeister, Stromversorger
Nummer: 051
Einsatzmeldung: 051 / 03.04.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 03.04.2017 16:08
Dauer: 12 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Mühlenmasch
Fahrzeuge:  
Einsatzleiter: KF
Mannschaftsstärke: 1/11 - 1/-
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
051051 / 03.04.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage03.04.2017 16:0812 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)Mühlenmasch KF1/11 - 1/-alle DME 
Nummer: 050
Einsatzmeldung: 050 / 03.04.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 03.04.2017 14:17
Dauer: 21 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Fritz-Kunke-Straße
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/18 - 1/8
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
050050 / 03.04.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage03.04.2017 14:1721 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)Fritz-Kunke-StraßeTLF 16/25JK1/18 - 1/8alle DME 
Nummer: 049
Einsatzmeldung: 049 / 01.04.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 01.04.2017 14:30
Dauer: 2 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte:  
049049 / 01.04.2017 – Brandsicherheitswache01.04.2017 14:302 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFMW1/1 - 1/1mündlich, Telefon 
März
NummerEinsatzmeldungDatumDauerEinsatzartEinsatzortFahrzeugeEinsatzleiterMannschaftsstärkeAlarmierungsartWeitere Kräfte
Nummer: 048
Einsatzmeldung: 048 / 28.03.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 28.03.2017 09:26
Dauer:  
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Karl-Krösche-Straße
Fahrzeuge: VRW
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/3 - 1/1
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei, RTW
048048 / 28.03.2017 – Hilfeleistung Türöffnung28.03.2017 09:26 xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungKarl-Krösche-StraßeVRWAS1/3 - 1/1alle DMEPolizei, RTW
Nummer:  
Einsatzmeldung: 047 / 26.03.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 26.03.2017 14:30
Dauer: 4 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte:  
 047 / 26.03.2017 – Brandsicherheitswache26.03.2017 14:304 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFMW1/1 - 1/1mündlich, Telefon 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 046 / 25.03.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 25.03.2017 18:30
Dauer: 4 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: KF
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte:  
 046 / 25.03.2017 – Brandsicherheitswache25.03.2017 18:304 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFKF1/1 - 1/1mündlich, Telefon 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 045 / 25.03.2017 – Brandeinsatz Wohnhausbrand
Datum: 25.03.2017 18:11
Dauer: 1 h 9 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz - NB-Löschhilfe
Einsatzort: Lamspringe, Hellegrund
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, TLF 16/25
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/24 - 1/13
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Abschnittsleiter Süd, Freiwillige Feuerwehr Graste, Freiwillige Feuerwehr Lamspringe, Freiwillige Feuerwehr Sehlem, Polizei, RTW, stellv. Abschnittsleiter Süd
 045 / 25.03.2017 – Brandeinsatz Wohnhausbrand25.03.2017 18:111 h 9 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz - NB-LöschhilfeLamspringe, HellegrundBvD, DLK 23/12, TLF 16/25JK1/24 - 1/13alle DMEAbschnittsleiter Süd, Freiwillige Feuerwehr Graste, Freiwillige Feuerwehr Lamspringe, Freiwillige Feuerwehr Sehlem, Polizei, RTW, stellv. Abschnittsleiter Süd
Nummer:  
Einsatzmeldung: 044 / 24.03.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 24.03.2017 18:30
Dauer: 4 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich, Telefon
Weitere Kräfte:  
 044 / 24.03.2017 – Brandsicherheitswache24.03.2017 18:304 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFJK1/1 - 1/1mündlich, Telefon 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 043 / 19.03.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden
Datum: 19.03.2017 12:03
Dauer:  
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Sturmschaden
Einsatzort: Ziegelmasch/Am Thie
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/12 - 1/4
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Röllinghausen, Polizei
 043 / 19.03.2017 – Hilfeleistung Sturmschaden19.03.2017 12:03 xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > SturmschadenZiegelmasch/Am ThieBvD, DLK 23/12MW1/12 - 1/4DME - 109Freiwillige Feuerwehr Röllinghausen, Polizei
Nummer:  
Einsatzmeldung: 042 / 18.03.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 18.03.2017 19:00
Dauer:  
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Senator-Behrens-Straße
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
 042 / 18.03.2017 – Brandsicherheitswache18.03.2017 19:00 xxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstSenator-Behrens-StraßeTSFJK1/1 - 1/1mündlich 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 041 / 11.03.2017 – Hilfeleistung Ölspur
Datum: 11.03.2017 16:10
Dauer: 22 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten klein
Einsatzort: Göttinger Straße
Fahrzeuge: BvD, GW-Öl
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/17 - 1/3
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte: Polizei
 041 / 11.03.2017 – Hilfeleistung Ölspur11.03.2017 16:1022 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten kleinGöttinger StraßeBvD, GW-ÖlSJ1/17 - 1/3DME - 105Polizei
Nummer:  
Einsatzmeldung: 040 / 09.03.2017 – Hilfeleistung Ölspur
Datum: 09.03.2017 15:56
Dauer: 1 h 8 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten klein
Einsatzort: Bescheidtstraße
Fahrzeuge: GW-Öl, LKW (GW-L)
Einsatzleiter: MS
Mannschaftsstärke: 1/13 - 1/5
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei, Reinigungsunternehmen M/B, Untere Wasserschutzbehörde
 040 / 09.03.2017 – Hilfeleistung Ölspur09.03.2017 15:561 h 8 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten kleinBescheidtstraßeGW-Öl, LKW (GW-L)MS1/13 - 1/5alle DMEPolizei, Reinigungsunternehmen M/B, Untere Wasserschutzbehörde
Nummer:  
Einsatzmeldung: 039 / 08.03.2017 – Brandeinsatz Wohnhausbrand
Datum: 08.03.2017 11:53
Dauer: 6 h 15 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Am Hopfenberg
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, ELW, GW-Öl, LF 16/12, LKW (GW-L), RW 2, SW 2000, TLF 16/25, TLF 8W
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/38 - 1/32
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: 2 RTW, Alfelder Zeitung, Brandursachenermittler, Freiwillige Feuerwehr Eimsen, Freiwillige Feuerwehr Föhrste, Freiwillige Feuerwehr Gerzen, Freiwillige Feuerwehr Gronau (Leine), Freiwillige Feuerwehr Hörsum, Freiwillige Feuerwehr Imsen/Wispenstein, Freiwillige Feuerwehr Langenholzen, Freiwillige Feuerwehr Röllinghausen, Freiwillige Feuerwehr Sack, FTZ GW-A, FTZ SWW, Gasversorger, Ordnungsamt, Ortsbürgermeisterin, Polizei, Stadtbrandmeister, stellv. Abschnittsleiter Süd, stellv. Stadtbrandmeister, Straßenmeisterei Gronau, Stromversorger
 039 / 08.03.2017 – Brandeinsatz Wohnhausbrand08.03.2017 11:536 h 15 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzAm HopfenbergBvD, DLK 23/12, ELW, GW-Öl, LF 16/12, LKW (GW-L), RW 2, SW 2000, TLF 16/25, TLF 8WSJ1/38 - 1/32alle DME2 RTW, Alfelder Zeitung, Brandursachenermittler, Freiwillige Feuerwehr Eimsen, Freiwillige Feuerwehr Föhrste, Freiwillige Feuerwehr Gerzen, Freiwillige Feuerwehr Gronau (Leine), Freiwillige Feuerwehr Hörsum, Freiwillige Feuerwehr Imsen/Wispenstein, Freiwillige Feuerwehr Langenholzen, Freiwillige Feuerwehr Röllinghausen, Freiwillige Feuerwehr Sack, FTZ GW-A, FTZ SWW, Gasversorger, Ordnungsamt, Ortsbürgermeisterin, Polizei, Stadtbrandmeister, stellv. Abschnittsleiter Süd, stellv. Stadtbrandmeister, Straßenmeisterei Gronau, Stromversorger
Nummer:  
Einsatzmeldung: 038 – 04.03.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 04.03.2017 08:16
Dauer: 22 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Gudewillstraße
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/16 - 1/8
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte:  
 038 – 04.03.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage04.03.2017 08:1622 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)GudewillstraßeTLF 16/25SJ1/16 - 1/8alle DME 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 037 / 03.03.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 03.03.2017 18:30
Dauer: 4 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Fagus-Werk
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte:  
 037 / 03.03.2017 – Brandsicherheitswache03.03.2017 18:304 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstFagus-WerkTLF 8WHS1/2 - 1/2Telefon 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 036 / 02.03.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 02.03.2017 22:53
Dauer: 17 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Mühlenmasch
Fahrzeuge: BvD
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/5 - 1/0
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Werkfeuerwehr Sappi
 036 / 02.03.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage02.03.2017 22:5317 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)MühlenmaschBvDSJ1/5 - 1/0alle DMEWerkfeuerwehr Sappi
Nummer:  
Einsatzmeldung: 035 / 02.03.2017 – Hilfeleistung eingeklemmte Person
Datum: 02.03.2017 08:17
Dauer: 14 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Personenrettung
Einsatzort: Fritz-Kunke-Straße
Fahrzeuge:  
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/10 - 1/0
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: NEF, RTW
 035 / 02.03.2017 – Hilfeleistung eingeklemmte Person02.03.2017 08:1714 minxxx nicht mehr verwenden xxx > PersonenrettungFritz-Kunke-Straße JK1/10 - 1/0alle DMENEF, RTW
Februar
NummerEinsatzmeldungDatumDauerEinsatzartEinsatzortFahrzeugeEinsatzleiterMannschaftsstärkeAlarmierungsartWeitere Kräfte
Nummer:  
Einsatzmeldung: 034 / 28.02.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 28.02.2017 10:34
Dauer: 41 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Fritz-Kunke-Straße
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: BA
Mannschaftsstärke: 1/6 - 1/5
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei
 034 / 28.02.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage28.02.2017 10:3441 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)Fritz-Kunke-StraßeTLF 16/25BA1/6 - 1/5alle DMEPolizei
Nummer:  
Einsatzmeldung: 033 / 27.02.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 27.02.2017 13:24
Dauer:  
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: An der Dohnser Schule
Fahrzeuge: VRW
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/7 - 1/1
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei, RTW
 033 / 27.02.2017 – Hilfeleistung Türöffnung27.02.2017 13:24 xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungAn der Dohnser SchuleVRWAS1/7 - 1/1alle DMEPolizei, RTW
Nummer:  
Einsatzmeldung: 032 / 25.02.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 25.02.2017 14:30
Dauer: 3 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
 032 / 25.02.2017 – Brandsicherheitswache25.02.2017 14:303 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFMW1/2 - 1/2mündlich 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 031 / 24.02.2017 – Brandeinsatz
Datum: 24.02.2017 11:57
Dauer: 19 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Föhrster Straße
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/14 - 1/8
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei
 031 / 24.02.2017 – Brandeinsatz24.02.2017 11:5719 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzFöhrster StraßeTLF 16/25FO1/14 - 1/8alle DMEPolizei
Nummer:  
Einsatzmeldung: 030 / 24.02.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 24.02.2017 09:10
Dauer: 2 h 35 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: JP (?)
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
 030 / 24.02.2017 – Brandsicherheitswache24.02.2017 09:102 h 35 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFJP (?)1/2 - 1/2mündlich 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 029 / 23.02.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 23.02.2017 09:30
Dauer: 2 h 30 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: ELW
Einsatzleiter: CK
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
 029 / 23.02.2017 – Brandsicherheitswache23.02.2017 09:302 h 30 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumELWCK1/2 - 1/2mündlich 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 028 / 22.02.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 22.02.2017 10:00
Dauer: 3 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
 028 / 22.02.2017 – Brandsicherheitswache22.02.2017 10:003 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFJK1/1 - 1/1mündlich 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 027 / 20.02.2017 – Hilfeleistung Tragehilfe
Datum: 20.02.2017 08:30
Dauer: 20 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > Tragehilfe
Einsatzort: Unterm Ortsberg
Fahrzeuge: ELW
Einsatzleiter: AS
Mannschaftsstärke: 1/0 - 1/0
Alarmierungsart: Telefon
Weitere Kräfte: RTW
 027 / 20.02.2017 – Hilfeleistung Tragehilfe20.02.2017 08:3020 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > TragehilfeUnterm OrtsbergELWAS1/0 - 1/0TelefonRTW
Nummer:  
Einsatzmeldung: 026 / 20.02.2017 – Brandeinsatz
Datum: 20.02.2017 03:26
Dauer: 24 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Horststraße
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: MW?
Mannschaftsstärke: 1/6 - 1/6
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Hörsum, Polizei
 026 / 20.02.2017 – Brandeinsatz20.02.2017 03:2624 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzHorststraßeBvD, TLF 16/25MW?1/6 - 1/6DME - 109Freiwillige Feuerwehr Hörsum, Polizei
Nummer:  
Einsatzmeldung: 025 / 18.02.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 18.02.2017 19:20
Dauer: 3 h 15 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: KF
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
 025 / 18.02.2017 – Brandsicherheitswache18.02.2017 19:203 h 15 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFKF1/2 - 1/2mündlich 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 024 / 17.02.2017 – Hilfeleistung auslaufende Kraftstoffe
Datum: 17.02.2017 15:01
Dauer: 49 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten klein
Einsatzort: Göttinger Straße
Fahrzeuge: GW-Öl
Einsatzleiter: DS
Mannschaftsstärke: 1/7 - 1/2
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei
 024 / 17.02.2017 – Hilfeleistung auslaufende Kraftstoffe17.02.2017 15:0149 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten kleinGöttinger StraßeGW-ÖlDS1/7 - 1/2alle DMEPolizei
Nummer:  
Einsatzmeldung: 023 / 16.02.2017 – Brandeinsatz Gartenlaubenbrand
Datum: 16.02.2017 17:27
Dauer: 3 h 13 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Winzenburger Straße/Kolonie Eulenhorst
Fahrzeuge: BvD, ELW, GW-Öl, LF 16/12, SW 2000, TLF 16/25, TLF 8W, TSF
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/31 - 1/29
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Alfelder Zeitung, Freiwillige Feuerwehr Föhrste, Polizei, RTW
 023 / 16.02.2017 – Brandeinsatz Gartenlaubenbrand16.02.2017 17:273 h 13 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzWinzenburger Straße/Kolonie EulenhorstBvD, ELW, GW-Öl, LF 16/12, SW 2000, TLF 16/25, TLF 8W, TSFSJ1/31 - 1/29alle DMEAlfelder Zeitung, Freiwillige Feuerwehr Föhrste, Polizei, RTW
Nummer:  
Einsatzmeldung: 022 / 14.02.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 14.02.2017 11:33
Dauer: 19 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Hasenwinkel
Fahrzeuge: VRW
Einsatzleiter: TK
Mannschaftsstärke: 1/6 - 1/2
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei, RTW
 022 / 14.02.2017 – Hilfeleistung Türöffnung14.02.2017 11:3319 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungHasenwinkelVRWTK1/6 - 1/2alle DMEPolizei, RTW
Nummer:  
Einsatzmeldung: 021 / 04.02.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 04.02.2017 19:20
Dauer: 2 h 55 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
 021 / 04.02.2017 – Brandsicherheitswache04.02.2017 19:202 h 55 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFFO1/1 - 1/1mündlich 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 020 / 03.02.2017 – Hilfeleistung Ölspur
Datum: 03.02.2017 14:08
Dauer: 47 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten klein
Einsatzort: Schlehbergring-Dohnser Weg
Fahrzeuge: GW-Öl
Einsatzleiter: HS
Mannschaftsstärke: 1/7 - 1/2
Alarmierungsart: alle DME, DME - 109
Weitere Kräfte: Polizei
 020 / 03.02.2017 – Hilfeleistung Ölspur03.02.2017 14:0847 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten kleinSchlehbergring-Dohnser WegGW-ÖlHS1/7 - 1/2alle DME, DME - 109Polizei
 
Januar
NummerEinsatzmeldungDatumDauerEinsatzartEinsatzortFahrzeugeEinsatzleiterMannschaftsstärkeAlarmierungsartWeitere Kräfte
Nummer:  
Einsatzmeldung: 019 / 30.01.2017 – Hilfeleistung Ölspur
Datum: 30.01.2017 10:41
Dauer: 1 h 9 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten groß
Einsatzort: siehe EB
Fahrzeuge: GW-Öl, LKW (GW-L), RW 2, VRW
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/9 - 1/7
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Baubetriebshof, Freiwillige Feuerwehr Langenholzen, Polizei
 019 / 30.01.2017 – Hilfeleistung Ölspur30.01.2017 10:411 h 9 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten großsiehe EBGW-Öl, LKW (GW-L), RW 2, VRWFO1/9 - 1/7alle DMEBaubetriebshof, Freiwillige Feuerwehr Langenholzen, Polizei
Nummer:  
Einsatzmeldung: 018 / 29.01.2017 – Feuermeldung
Datum: 29.01.2017 14:01
Dauer: 54 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandeinsatz
Einsatzort: Hasenwinkel
Fahrzeuge: BvD, DLK 23/12, ELW, TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/21 - 1/15
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Polizei, RTW, stellv. Abschnittsleiter Süd, stellv. Stadtbrandmeister
 018 / 29.01.2017 – Feuermeldung29.01.2017 14:0154 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandeinsatzHasenwinkelBvD, DLK 23/12, ELW, TLF 16/25SJ1/21 - 1/15DME - 109Polizei, RTW, stellv. Abschnittsleiter Süd, stellv. Stadtbrandmeister
Nummer:  
Einsatzmeldung: 017 / 25.01.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 25.01.2017 19:30
Dauer: 3 h
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: ELW
Einsatzleiter: JP
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
 017 / 25.01.2017 – Brandsicherheitswache25.01.2017 19:303 hxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumELWJP1/2 - 1/2mündlich 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 016 / 23.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 23.01.2017 00:27
Dauer: 32 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Mühlenmasch
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/10 - 1/9
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Werkfeuerwehr Sappi
 016 / 23.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage23.01.2017 00:2732 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)MühlenmaschTLF 16/25MW1/10 - 1/9alle DMEWerkfeuerwehr Sappi
Nummer:  
Einsatzmeldung: 015 / 22.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 22.01.2017 23:41
Dauer: 9 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Mühlenmasch
Fahrzeuge: BvD
Einsatzleiter: MW
Mannschaftsstärke: 1/11 - 1/-
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Werkfeuerwehr Sappi
 015 / 22.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage22.01.2017 23:419 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)MühlenmaschBvDMW1/11 - 1/-alle DMEWerkfeuerwehr Sappi
Nummer:  
Einsatzmeldung: 014 / 22.01.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 22.01.2017 16:20
Dauer: 3 h 20 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Fagus-Werk
Fahrzeuge: TLF 8W
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/2 - 1/2
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
 014 / 22.01.2017 – Brandsicherheitswache22.01.2017 16:203 h 20 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstFagus-WerkTLF 8WFO1/2 - 1/2mündlich 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 013 / 21.01.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 21.01.2017 19:30
Dauer: 4 h 15 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
 013 / 21.01.2017 – Brandsicherheitswache21.01.2017 19:304 h 15 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFJK1/1 - 1/1mündlich 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 012 / 20.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 20.01.2017 04:27
Dauer: 1 h 12 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Sedanstraße
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: KF
Mannschaftsstärke: 1/12 - 1/5
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Sicherheitsfirma
 012 / 20.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage20.01.2017 04:271 h 12 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)SedanstraßeTLF 16/25KF1/12 - 1/5alle DMESicherheitsfirma
Nummer:  
Einsatzmeldung: 011 / 18.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 18.01.2017 08:26
Dauer: 29 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Fagus-Werk
Fahrzeuge: VRW
Einsatzleiter: TK
Mannschaftsstärke: 1/8 - 1/1
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Brandschutzbeauftragter Fagus
 011 / 18.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage18.01.2017 08:2629 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)Fagus-WerkVRWTK1/8 - 1/1alle DMEBrandschutzbeauftragter Fagus
Nummer:  
Einsatzmeldung: 010 / 09.01.2017 – Hilfeleistung Tragehilfe
Datum: 09.01.2017 18:18
Dauer: 5 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > Tragehilfe
Einsatzort: Am Campe
Fahrzeuge:  
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/11 - 1/0
Alarmierungsart: DME - 105
Weitere Kräfte:  
 010 / 09.01.2017 – Hilfeleistung Tragehilfe09.01.2017 18:185 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Unterstützung Rettungsdienst > TragehilfeAm Campe FO1/11 - 1/0DME - 105 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 009 / 09.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 09.01.2017 17:19
Dauer: 10 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Mühlenmasch
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/16 - 1/8
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Werkfeuerwehr Sappi
 009 / 09.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage09.01.2017 17:1910 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)MühlenmaschTLF 16/25FO1/16 - 1/8alle DMEWerkfeuerwehr Sappi
Nummer:  
Einsatzmeldung: 008 / 09.01.2017 – Hilfeleistung Gefahrstoff groß
Datum: 09.01.2017 11:03
Dauer: 3 h 57 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Gefahrguteinsätze > Gefahrstoff groß
Einsatzort: Föhrster Straße
Fahrzeuge: BvD, ELW, GW-G, GW-Öl, LKW (GW-L), RW 2, TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/19 - 1/17
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Abschnittsleiter Süd, FTZ GW-A, Gefahrgutzug Süd, Ordnungsamt, Polizei, RTW, Stadtentwässerung, stellv. Stadtbrandmeister, Untere Wasserschutzbehörde
 008 / 09.01.2017 – Hilfeleistung Gefahrstoff groß09.01.2017 11:033 h 57 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Gefahrguteinsätze > Gefahrstoff großFöhrster StraßeBvD, ELW, GW-G, GW-Öl, LKW (GW-L), RW 2, TLF 16/25SJ1/19 - 1/17alle DMEAbschnittsleiter Süd, FTZ GW-A, Gefahrgutzug Süd, Ordnungsamt, Polizei, RTW, Stadtentwässerung, stellv. Stadtbrandmeister, Untere Wasserschutzbehörde
Nummer:  
Einsatzmeldung: 007 / 09.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 09.01.2017 06:20
Dauer: 1 h 17 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Leinstraße
Fahrzeuge: TLF 16/25
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/9 - 1/8
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Wartungsdienst BMA
 007 / 09.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage09.01.2017 06:201 h 17 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)LeinstraßeTLF 16/25FO1/9 - 1/8alle DMEWartungsdienst BMA
Nummer:  
Einsatzmeldung: 006 / 09.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 09.01.2017 01:48
Dauer: 1 h 14 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Sedanstraße
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/11 - 1/9
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei, Sicherheitsfirma
 006 / 09.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage09.01.2017 01:481 h 14 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)SedanstraßeBvD, TLF 16/25SJ1/11 - 1/9alle DMEPolizei, Sicherheitsfirma
Nummer:  
Einsatzmeldung: 005 / 08.01.2017 – Hilfeleistung Öleinsatz
Datum: 08.01.2017 14:51
Dauer: 1 h 51 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten groß
Einsatzort: Borsigstraße
Fahrzeuge: BvD, GW-Öl, RW 2
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/6 - 1/6
Alarmierungsart: alle DME, Bereitschaft
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Dehnsen, Freiwillige Feuerwehr Limmer, Ordnungsamt, Saug- und Spülwagen, Stadtentwässerung, Untere Wasserschutzbehörde
 005 / 08.01.2017 – Hilfeleistung Öleinsatz08.01.2017 14:511 h 51 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen > Ölspur/Flüssigkeiten großBorsigstraßeBvD, GW-Öl, RW 2SJ1/6 - 1/6alle DME, BereitschaftFreiwillige Feuerwehr Dehnsen, Freiwillige Feuerwehr Limmer, Ordnungsamt, Saug- und Spülwagen, Stadtentwässerung, Untere Wasserschutzbehörde
Nummer:  
Einsatzmeldung: 004 / 08.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 08.01.2017 12:09
Dauer: 24 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Im Hindenburgstadion
Fahrzeuge: BvD
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/14 - 1/0
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Polizei
 004 / 08.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage08.01.2017 12:0924 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)Im HindenburgstadionBvDSJ1/14 - 1/0alle DMEPolizei
Nummer:  
Einsatzmeldung: 003 / 06.01.2017 – Brandsicherheitswache
Datum: 06.01.2017 19:20
Dauer: 3 h 10 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Brandsicherheitswachdienst
Einsatzort: Aula Gymnasium
Fahrzeuge: TSF
Einsatzleiter: FO
Mannschaftsstärke: 1/1 - 1/1
Alarmierungsart: mündlich
Weitere Kräfte:  
 003 / 06.01.2017 – Brandsicherheitswache06.01.2017 19:203 h 10 minxxx nicht mehr verwenden xxx > BrandsicherheitswachdienstAula GymnasiumTSFFO1/1 - 1/1mündlich 
Nummer:  
Einsatzmeldung: 002 / 04.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: 04.01.2017 05:08
Dauer: 27 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)
Einsatzort: Mühlenmasch
Fahrzeuge: BvD, TLF 16/25
Einsatzleiter: SJ
Mannschaftsstärke: 1/14 - 1/9
Alarmierungsart: alle DME
Weitere Kräfte: Werkfeuerwehr Sappi
 002 / 04.01.2017 – Auslösung Brandmeldeanlage04.01.2017 05:0827 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Auslösung Brandmeldeanlage (BMA)MühlenmaschBvD, TLF 16/25SJ1/14 - 1/9alle DMEWerkfeuerwehr Sappi
Nummer:  
Einsatzmeldung: 001 / 01.01.2017 – Hilfeleistung Türöffnung
Datum: 01.01.2017 21:27
Dauer: 54 min
Einsatzart: xxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > Türöffnung
Einsatzort: Bodelschwinghstraße
Fahrzeuge: BvD, VRW
Einsatzleiter: JK
Mannschaftsstärke: 1/10 - 1/3
Alarmierungsart: DME - 109
Weitere Kräfte: Polizei, RTW
 001 / 01.01.2017 – Hilfeleistung Türöffnung01.01.2017 21:2754 minxxx nicht mehr verwenden xxx > Technische Hilfen > TüröffnungBodelschwinghstraßeBvD, VRWJK1/10 - 1/3DME - 109Polizei, RTW
error: Content is protected !!