188 / 06.09.2022 – Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall – Auto gegen Hauswand.

Die Einsatzstelle wurde abgesichert und noch auslaufende Betriebsstoffe mittels Auffangwanne aufgefangen.
Bereits ausgelaufene Betriebsflüssigkeit wurde abgestreut und aufgenommen.

Einsatzstelle an Polizei übergeben.

084 / 03.04.2022 – Hilfeleistung Ölspur

Hilfeleistung – Ölspur.

Ein PKW stieß frontal gegen einen Baum. Der Fahrer konnte das Fahrzeug eigenständig verlassen. Größere Mengen ausgelaufener Betriebsstoffe wurden abgestreut. Nach dem Abtransport des PKWs durch ein Abschleppunternehmen wurden weitere Betriebsstoffe abgestreut und die Unfallstelle von verbleibenden Trümmerteilen befreit. Der entwurzelte Baum ist in den Seitengraben verbracht worden. Abschließend wurde die Straßenmeisterei durch die Leitstelle informiert.

170 / 03.09.2021 – Hilfeleistung Öl nach Verkehrsunfall

Hilfeleistung – Hilfeleistung Öl nach Verkehrsunfall, zwei PKW zusammengestoßen. Batterien abgeklemmt. Trümmer zusammengefegt. Abstreuen der Einsatzstelle übernimmt Straßenmeisterei.

POL-HI: Schwerer Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der B3 Nordtangente – Alfeld

Hildesheim (ots) – http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Alfeld (be) Am 03.09.2021 gg. 08:40 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der B3 / Nordtangente. Die Lichtzeichenanlage war zum Unfallzeitpunkt außer Betrieb. Eine 74jährige Alfelderin kam aus Richtung Nordtangente und wollte weiter in Richtung Industriestraße fahren. Sie fuhr mit ihrem Pkw in den Kreuzungsbereich ein und übersah hierbei einen 64jährigen Verkehrsteilnehmer aus Rinteln, welcher die B3 in Richtung Nord befuhr.
Beide Fahrzeuge stießen beinahe ungebremst aufeinander. Dadurch wurden beide Verkehrsteilnehmer verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser verbracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Für die Zeit der Unfallaufnahme musste der Kreuzungsbereich für ca. zweieinhalb Stunden voll gesperrt werden.
In Folge der Absperrmaßnahmen kam es durch verschiedene Verkehrsteilnehmer zu mehreren Ordnungswidrigkeiten. U.a. zu einem Verstoß gegen Zeichen und Weisungen von Polizeibeamten und einer verbotswidrigen Nutzung des Radweges durch einen Pkw. Hierzu werden gegen diese Fahrzeugführer separate Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

 

 

008 / 15.01.2021 – Hilfeleistung Verkehrsunfall

Hilfeleistung Verkehrsunfall – eingeklemmte Person. Pkw gegenStraßenlaterne und Baum gefahren. Fahrerin bei Eintreffen nicht eingeklemmt im Fahrzeug. Gem. Vorgaben des Rettungdienstes die B-Säule zur patientenschonenden Rettung mit Hilfe hydraulischer Rettungssätze entfernt.

 

 

 

003 / 10.01.2019 – Hilfeleistung Ölspur

Hilfeleistung Ölspur/Bagatelleinsatz. Ölspur nach Verkehrsunfall (VU) abgestreut. Nachforderung eines Rettungswagens (RTW), da Auslösung eines Airbags. Ölspurschilder aufgestellt.

182 / 06.10.2018 – Hilfeleistung Ölspur nach VU

Hilfeleistung Ölspur nach Verkehrsunfall (VU), auslaufende Betriebsstoffe. Ausgelaufenes Kühlmittel abgestreut und aufgenommen, Unfallstelle mit Ölspurschildern (3) abgesichert. Unfallstelle an Polizei übergeben.