160 / 11.08.2019 – Auslösung Brandmeldeanlage

Auslösung Brandmeldeanlage (BMA). Bestätigter technischer Defekt eines Melders im Wäschelager des Hauses. Nach wiederholter Auslösung Abschaltung der Melderlinie. Nach erfolgter Instandsetzung durch den Betreiber Linie wieder eingeschaltet. Einsatzstelle daraufhin an den Betreiber übergeben.

077 / 19.05.2019 – Auslösung Brandmeldeanlage

Auslösung Brandmeldeanlage (BMA) – ausgelöster Rauchmelder in einem Bewohnerzimmer. Keine weiteren Feststellungen nach Erkundung. Anlage zurückgestellt und Einsatzstelle an Betreiber übergeben.

175 / 26.09.2018 – Brandeinsatz Zimmerbrand

Brandeinsatz Zimmerbrand, Küchenbrand. Nach Eintreffen Lageerkundung durchgeführt. Brand im Küchenschrank mittels Kübelspritze und Hochdrucklöscher abgelöscht, betreffenden Küchenschrank nach draußen verbracht. Küche mittels Wärmebildkamera nach verbliebenen Glutnestern abgesucht. Übergabe der Einsatzstelle an FF Langenholzen.

003 / 03.01.2018 – Hilfeleistung Wasserschaden

Hilfeleistungen nach Wasserschäden im gesamten Stadtgebiet und den Ortsteilen, ausgelöst durch Tief „Burglind“. Gully-Einläufe entfernt, Rechenkontrollen – Rechengitter mit Bagger gezogen. Einsatzstellen ausgeleuchtet und eingerichtet.
Sandsackfüllstation in den Fahrzeughallen der alten Post aufgebaut, eingericht und in Betrieb genommen. Sandsäcke gefüllt.

  

 

160 / 27.07.2017 – Brandeinsatz

Brandeinsatz, Rauchentwicklung im Keller, Feuermeldung – Feuer/Objekt. Kurzschluss im Stromverteilerkasten, dadurch Rauchentwicklung.

039 / 08.03.2017 – Brandeinsatz Wohnhausbrand

Feuer/Objekt – Wohnhausbrand.
Bei Eintreffen der Wehren stand das Gebäude bereits im Bereich des Erdgeschosses in Vollbrand.
Umfangreiche Löscharbeiten mittels zwei Drehleitern. Schaumangriff, Einsatz der Wärmebildkamera.
Freiwillige Feuerwehr Gronau mit TLF und DLK.

Weiterführende Informationen im Artikel der Alfelder Zeitung vom 09.03.2017:

error: Content is protected !!