066 / 25.04.2018 – Brandeinsatz Explosionsgefahr

Unfall mit Gas, Gasgeruch. Mehrfach erfolgte Geruchswahrnehmung ausgeströmten Gases. Bei Eintreffen keinerlei Wahrnehmung, auch Ex-OX Messung neagtiv. Im Beisein von Polizei Empfehlung an Betreiberin gegeben die Gastherme kurzfristig warten zu lassen.

018 / 01.02.2018 – Explosionsgefahr

Explosionsgefahr – umbekannte Geruchsbelästigung im Bereich der Volksbank (innen und außen). Lage zuammen mit der Firma Avacon und der Stadtentwässerung der Stadt Alfeld (Leine) erkundet. Durchführung von entsprechenden Messungen. Kontrolle von Gasanlagen und Kontrollschächten. Keine Leckagen oder ähnliches festgestellt.

241 / 10.12.2017 – Explosionsgefahr

Explosionsgefahr – Gasgeruch aus Keller. Bei Eintreffen waren noch zwei Bewohner im Haus. Mittel ExOx-Gerät Keller erkundet, keine Gasquelle ermittelbar. Gas-Haupthahn geschlossen. Gebäude im Beisein der Polizei an Besitzerin übergeben.

216 / 09.11.2017 – Brandeinsatz

Brandeinsatz, Explosionsgefahr. Spürbarer Gasaustritt in der Fahrzeughalle. Bei Eintreffen der Feuerwehr kein Gasaustritt mehr meßbar, da Rettungsdienst bereist durch das Öffnen der Tore die Halle gelüftet hat. Heizungsfirma über Notdienst infomiert, kein weitere Einsatz für die FF notwendig.

Alfeld: Gasgeruch sorgt für Einsatz der Feuerwehr

Gas, das vermutlich aus einem defekten Heizlüfter in der Fahrzeughalle der Johanniter Unfallhilfe (JUH) im Gewerbegebiet Limmer West II ausgetreten ist, sorgte am Donnerstagabend für einen größeren Feuerwehreinsatz.
Weiterlesen.

 

177 / 16.08.2017 – Feuermeldung Explosionsgefahr

Feuermeldung Explosionsgefahr durch angebaggerte Gasleitung im Eingangsbereich eines Supermarktes. Bei Eintreffen hatte zuständige Firma das Leck soweit abgedichtet. Einsatzbereich durch Polizei abgesperrt. Innenbereich des Supermarktes durch FF und Baufirma freigemessen, Einsatzstelle an Polizei übergeben.

Weiterlesen…

error: Content is protected !!