047 / 11.03.2023 – Türöffnung

Tür mittels Ziehfix geöffnet und Wohnung an den Rettungsdienst übergeben.

Die geöffnete Tür wurde abschließend mittels Ersatzschließzylinder gesichert.

035 / 22.02.2023 – gelöschtes Feuer

Nach Lageerkundung ging ein Trupp mit Kleinlöschgerät und Wärmebildkamera in die Wohnung zur Überprüfung der Brandstelle vor.

Es konnten keine Feststellungen mehr gemacht werden, sodass keine weiteren Maßnahmen durch die Feuerwehr erforderlich waren.

034 / 18.02.2023 – Sturmschaden

Wir wurden zu einem Sturmschaden auf der Föhrster Straße gerufen.
Ein Baum lag auf der Straße und Äste auf der angrenzenden Bahnstrecke.

Die Bahnstrecke wurde für die Aufräumarbeiten kurzzeitig gesperrt, sodass die Äste gefahrlos von uns entfernt werden konnten.
Ein weiterer Ast wurde mithilfe der Drehleiter aus einer Baumkrone entfernt.

Die Straße wurde abschließend gereinigt und an die Polizei übergeben.

030 / 11.02.2023 – Ölspur

Wir wurden zu einer Ölspur alarmiert.
Diese erstreckte sich von Langenholzen – über die Hildesheimer Straße – Nordtangente –  Warzen bis Hohenbüchen.

Aufgrund der Länge der Ölspur wurde eine Reinigungsfirma beauftragt.
Zur Absicherung stellten wir Ölspurwarnschilder auf.

 

029 / 11.02.2023 – Ölspur

Wir wurden zu einer Ölspur alarmiert.

Beim Abfahren der gemeldeten Einsatzstelle war jedoch keine Ölspur auffindbar. Somit kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr Alfeld (Leine).

013 / 21.01.2023 – Gelöschtes Feuer

Gelöschter Kleinbrand in Wohnung vorgefunden.
Erstversorgung der Bewohner durch Rettungsdienst vorgenommen.
Betroffenes Zimmer durch Öffnen eines Fensters gelüftet.
Keine weiteren Glutnester im Zimmer festgestellt.
Anschließend ein Patient mittels Tragetuch aus dem Gebäude getragen und dem Rettungsdienst übergeben.
Brandstelle abschließend durch die Polizei vor Ort gesichtet.

010 / 15.01.2023 – Ölspur

Ölspur abgestreut und Einläufe mit Ölsperre gesichert.

Oberflächenkanäle kontrolliert und durch die untere Wasserbehörde freigegeben.

Reinigung der Einläufe durch den Baubetriebshof der Stadt Alfeld (Leine) durchgeführt.

Einsatzstelle an das Ordnungsamt der Stadt übergeben.