019 / 30.01.2017 – Hilfeleistung Ölspur

Datum: 30. Januar 2017 
Alarmzeit: 10:41 Uhr 
Alarmierungsart: alle DME 
Dauer: 1 Stunde 9 Minuten 
Art: xxx nicht mehr verwenden xxx  > Ölspur/Flüssigkeiten abstreuen  > Ölspur/Flüssigkeiten groß  
Einsatzort: siehe EB 
Einsatzleiter: FO 
Mannschaftsstärke: 1/9 – 1/7 
Fahrzeuge: GW-Öl , LKW (GW-L) , RW 2 , VRW  
Weitere Kräfte: Baubetriebshof , Freiwillige Feuerwehr Langenholzen , Polizei  


Einsatzbericht:

Hilfeleistung Ölspur groß abstreuen. Nach Erkundung seitens FF Langeholzen festgestellt dass es sich um Diesel handelt.
Einsatzstelle an Bauhof übergeben, keine weiteren Maßnahmen seitens FF Alfeld.
Langenholzen-Immental über Warnetalstraße, Hildesheimer Straße, Tangente bis B3.

error: Content is protected !!